Abenteuer

Sphere – Die Gedanken des Bösen [Romanvorlage zum Kinofilm]

Auf dem Grund der Tiefsee wird ein außerirdisches Raumschiff entdeckt. Eine Forschergruppe, die an Bord geht, wird nicht nur mit einer fremdartigen Technik, sondern auch mit diversen Schrecknissen konfrontiert, die sich als materialisierter Seelenballast entpuppen ... – Science Fiction aus der Feder eines Bestsellerautors, den Grenzen des Genre-Gettos deshalb scheinbar enthoben aber letztlich doch seinen Regeln gehorchend; eher routiniert als spannend und ganz sicher nicht innovativ. (mehr …)
Weiterlesen
Kriminalfilm

Allmen und das Geheimnis der Libellen / Allmen und das Geheimnis des rosa Diamanten

Schon bald bereichert ein weiteres außergewöhnliches Ermittlerduo die deutsche Film- und Fernsehlandschaft: Basierend auf den Erfolgs-Romanen von Martin Suter und unter der Regie von Thomas Berger schlüpft Heino Ferch („Der Baader Meinhof Komplex“, „Ku'damm 56“) in die Rolle des verarmten Dandys Johann Friedrich von Allmen. Daneben verkörpert Samuel Finzi („Kokowääh“, „Honig im Kopf“) seinen treuen Diener Carlos, mit dem der Lebemann notgedrungen eine Detektivagentur für verschwundene Kunstgegenstände gründet. Zwei Detektive, die einfach in Serie gehen müssen, denn das ungleiche Paar überzeugt nicht nur mit seinem bemerkenswerten Spürsinn sondern auch mit viel Witz und Ironie. (mehr …)
Weiterlesen