Das Original-Hörspiel zum Kinofilm „Wendy – Der Film“ Erlebt mit dem Filmhörspiel Wendys & Dixies Abenteuer noch einmal zu Hause! Kino für die Ohren! Die 12-jährige Wendy ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar und Heike beschließen, die kompletten Sommerferien auf Rosenborg , dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta, zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu St. Georg , dem großen, modernen Reitstall von Ulrike steht, alleine. Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken? (Spieldauer: ca. 55 Minuten. Hörspiel für kleine und große Leute ab 06 Jahren.)

Wendy – Das Original-Hörspiel zum Kinofilm
Audio CD (27. Januar 2017)
1 Edition
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Karussell (Universal Music)
ASIN: B01MRU94K5

Titel bei Amazon.de

.

PRESSE-INFOS
Im rasanten Galopp geht es im neuen Jahr auf ein fantastisches Pferdeabenteuer zu: Wendy Thorsteeg, das Reitermädchen, das seit 30 Jahren mit ihren Geschichten in der gleichnamigen Zeitschrift nicht nur Pferde-Fans begeistert, kommt endlich auf die große Leinwand! Ab dem 26. Januar 2017 erleben wir mit WENDY – DER FILM die mitreißende Geschichte von Wendy und ihrem Pferd Dixie im Kino. Das Hörspiel zum Film über diese ganz besondere Freundschaft ist ab dem 27. Januar auf CD und als Download erhältlich.

Als Erzählerin lässt uns die erfahrene Sprecherin Susanne Sternberg in die Welt rund um Wendy, Pferd Dixie und den „Rosenborg“-Reiterhof eintauchen. Die Hauptcharaktere werden von den Schauspielern aus dem Film gesprochen: Jungtalent Jule Hermann („Timm Thaler“, „Nebel im August”) in der Rolle der Wendy sowie Jasmin Gerat („Nicht mein Tag“, „Kokowääh“) und Benjamin Sadler („Das Programm“, „Schuld“) als Eltern. Vervollständigt wird der Cast durch Maren Kroymann („Mängelexemplar“, „Antonio, ihm schmeckt‘s nicht!“), Nadeshda Brennicke („Banklady“) und Waldemar Kobus („Wickie und die starken Männer“, „Haus der Krokodile“).

Zum Kinofilm:

Die 12-jährige Wendy ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar und Heike beschließen, die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta, zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu „St. Georg“, dem großen, modernen Reitstall von Ulrike steht, alleine. Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch „Rosenborg“ vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken?

Bantry Bay Productions GmbH erweckt in Koproduktion mit der Deutschen Columbia Pictures Filmproduktion GmbH den Zeitschriften-Liebling vieler Mädchen nach 30 Jahren Erfolgsgeschichte endlich zum Leben. Regisseurin Dagmar Seume („Hanni & Nanni 3“) verfilmte das Drehbuch von Carolin Hecht („Der Nanny“) an malerischen Orten im Großraum Köln. Die Produzenten Jan Kromschröder und Eva Holtmann („Club der roten Bänder“, „Kästner und der kleine Dienstag“) bringen mit WENDY – DER FILM ein berührendes Abenteuer rund um Freundschaft und Familie auf die große Leinwand, das auch als Hörspiel mit etwa 55 Minuten Laufzeit spannende und emotionale Unterhaltung für große und kleine Fans ab 6 Jahren bietet.

Titel bei Amazon.de