Action

Phantom Detective

Nach zwanzigjähriger Suche kann Detektiv Hong endlich den Mörder seiner Mutter stellen, doch dieser wird entführt. Während der Verfolgung gerät Hong in die Fänge einer mörderischen Sekte, muss sich aber auch mit den beiden Enkeltöchtern besagten Mörders herumschlagen … - Im Stil eines „Crime-Noir“-Comics retro-stylish mit entsprechenden Effekten ‚verfremdeter‘ Film; spektakuläre Action-Sequenzen und emotionale Szenen wechseln sich ab, wobei letztere im Stil des asiatischen Kinos weniger gespielt als dick aufgetragen werden: Dank guter Schauspieler nicht nur erträglich, sondern trotzdem unterhaltsam. (mehr …)
Weiterlesen
Action

Hollow Man – Unsichtbare Gefahr

Ein genialer aber skrupelarmer Wissenschaftler findet einen Weg, Menschen unsichtbar werden zu lassen. Er wählt sich selbst als Objekt, der Versuch gelingt, doch es gibt Nebenwirkungen, die den Pionier in einen Mörder verwandeln … - Der alte Traum vom folgenlosen Voyeurismus wird zeitgemäß, trickeffektstark und spannend in Szene gesetzt: Popcorn-Kino auf hohem handwerklichen Niveau und weiterhin sehenswert. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

The Descent – Abgrund des Grauens

Sechs Frauen unternehmen eine Höhlenexpedition. Nach einem Stolleneinsturz von der Außenwelt abgeschnitten, dringen sie in unbekannte Tiefen vor und treffen auf blinde, menschenähnliche Kreaturen, welche sie umgehend auf den Speiseplan setzen, was einen mörderischen Überlebenskampf in Gang setzt ... - Straff und geradlinig inszenierter, „klassischer“ Horrorthriller ohne Ulk-Beimischung, der aus der simplen Story das Optimale herausholt und ausgezeichnet in Bilder umsetzt: ein B-Movie als Zierde seines Genres. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

DIE GEWINNER STEHEN NUN FEST: ROGUE ONE: A STAR WARS STORY – 3 Fanpakete bei uns im Preisrätsel!- HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

ROGUE ONE: A STAR WARS STORY Regie: Gareth Edwards Mit Felicity Jones, Diego Luna, Ben Mendelsohn, Donnie Yen, Jiang Wen, Mads Mikkelsen, Alan Tudyk, Riz Ahmed, Forest Whitaker   Deutscher Kinostart: 15. Dezember 2016 Im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany auch in Disney Digital 3D™   Mit Rogue One: A Star Wars Story startet der erste Film, der unter der Rubrik A Star Wars Story läuft, in den deutschen Kinos. Während die Filme der Star Wars ™ Saga – darunter auch der mit über neun Millionen Besuchern phänomenal erfolgreiche Star Wars: Das Erwachen der Macht – eine fortlaufende Geschichte rund um die Familie Skywalker erzählen, werden die „A Star Wars Story“ -Filme in sich abgeschlossene Abenteuer sein, die stilistisch neue Wege beschreiten, zeitlich und räumlich losgelöst sind und vollkommen neue Facetten und Charaktere der Star Wars - Galaxis beleuchten. Die Rebellion wirft ihren Schatten voraus! In seinem…
Weiterlesen
Abenteuer

Camino

Zoë Bell (Django Unchained, The Hateful 8), die sich als Stuntwoman in Quentin Tarantinos größten Erfolgen (Kill Bill: Vol. 1+2, Death Proof, Inglourious Basterds) einen Namen machte, brilliert mit einer virtuosen Action-Performance. Die Kriegsfotografin Avery Taggert (Zoë Bell) hat sich durch ihre schonungslos ehrlichen Bilder einen guten Ruf erarbeitet. Als sie mit einer Gruppe von Missionaren im kolumbianischen Dschungel ankommt, die von dem beliebten und charismatischen Spanier, genannt "El Guero" angeführt wird (gespielt vom OSCAR®-nominierten Filmemacher Nacho Vigalondo), wird sie mit einem Konflikt konfrontiert, der brutaler ist, als alles, was sie bisher fotografiert hat. Eines Nachts bannt sie eine furchtbare Gräueltat El Gueros auf Film. Ein Bild mit dem Potential El Guero zu vernichten. Wohlwissend, dass der Psychopath mit allen Mitteln versuchen wird, Foto und Fotografin zu eliminieren, flieht Avery in den unwirtlichen Dschungel. Lediglich mit ihrer Kamera bewaffnet, versucht sie den Missionaren zu entkommen. In ihren Machenschaften gestört, zeigen…
Weiterlesen
Action

Formicula

Atombombentest in der Wüste von New Mexico lassen Ameisen auf Automobil-Größe anschwellen; sie jagen brave US-Bürger und vermehren sich, bis Wissenschaftler, Polizisten und Soldaten sich ihnen in den Weg stellen … - Altbackene Spezialeffekte ändern nichts an der guten Story, der straffen Regie, der geschickt geschürten Grusel- Stimmung oder den akkurat besetzten Darstellern: Dies ist kein von der Werbung herbeigelogener, sondern ein echter, verdienter und zeitloser Kino-Kult-Klassiker! (mehr …)
Weiterlesen
Action

Modus – Der Mörder in uns: Staffel 1 [4 DVDs] – BEI UNS DREI SERIEN-BOXEN IM PREISRÄTSEL!

. Kurz vor Weihnachten. Während die Psychologin Johanne Vik in einem Hotel die Hochzeit ihrer Schwester feiert, kann ihre Tochter Stina in ihrem Hotelzimmer nicht einschlafen. Sie zieht durch die Flure und sieht, wie die TV-Köchin Isabella Levin umgebracht wird. Der Mörder, Richard Forrester (Marek Oravec), entdeckt das Mädchen. Verstört flieht Stina (Esmeralda Struwe) im Schlafanzug auf die Straße, wo sie fast von einem Lkw erfasst wird. Im letzten Moment rettet Richard Forrester das Kind. Als der Kriminalbeamte Ingvar Nyman (Henrik Norlén) am Unfallort auftaucht, zieht sich Forrester unbemerkt zurück. Traumatisiert von den Ereignissen, wird Stina von Ängsten und Albträumen verfolgt. Das sehr verschlossene Mädchen schweigt, nachdem der Mörder sie erneut aufgesucht und bedroht hat. Ihre Mutter Johanne (Melinda Kinnaman) und Ingvar können sich Stinas Verhalten nicht erklären, denn Isabella Levins (Julia Dufvenius) Leiche bleibt zunächst unentdeckt. Für Ingvar und Johanne ist das Zusammentreffen unerwartet. Beide haben vor Jahren bei…
Weiterlesen
Abenteuer

Marvel’s Agent Carter – Die komplette Serie [4 DVDs] – Bei uns einmal im Preisrätsel.

. Agent Peggy Carter arbeitet bei der geheimen Organisation SSR (Strategic Scientific Reserve). Die Handlung beginnt im Jahre 1946, ein Jahr nach Ende des Zweiten Weltkrieges und dem Sieg über Red Skull (Handlung des Filmes Captain America: The First Avenger). Die Soldaten kehren wieder aus Übersee zurück und übernehmen ihre alten Positionen. Dadurch fühlt sich Agent Carter zurückgesetzt, weil ihr als Frau nur noch anspruchslose Verwaltungsaufgaben zugetraut werden. Privat muss sie den Verlust ihres Freundes Steve Rogers, Captain America, bewältigen und sich mit dem Leben als alleinstehende Frau in New York City arrangieren. Zugleich wird sie von Howard Stark für Geheimaufträge eingesetzt. Unbekannte entwendeten von ihm geheimgehaltene, extrem gefährliche Erfindungen und Pläne, die er nicht freigeben wollte. Da die US-Regierung und das SSR Stark des Hochverrates verdächtigen, taucht dieser ab und beauftragt Agent Carter, die Täter zu suchen und die Erfindungen zurückzuholen. Dabei muss sie unerkannt und zum Teil gegen…
Weiterlesen
Abenteuer

Stolz und Vorteil & Zombies

Obwohl England im 19. Jahrhundert von Zombies überrannt wurde, geht das Leben weiter. Mr. und Mrs. Bennett versuchen ihre fünf Töchter zu verheiraten. Die energische Elizabeth beharrt auf ihrer Unabhängigkeit, verliebt sich in einen Schurken und besinnt sich eines Besseren, als ein Großangriff der Untoten London erschüttert und die Familie in Lebensgefahr bringt … - Der als Buch sehr erfolgreiche „Mash-up“ zwischen Hochliteratur und Horror offenbart als Film sein beschränktes Potenzial. Das Drehbuch ist schwach, der Schnitt verworren, die Effekt bescheiden, was auch die guten Darsteller nur bedingt ausgleichen können: Flachwitz mit Zündproblemen. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Snowpiercer

Bereits 2013 erschien der Science-Fiction-Film “Snowpiercer” im asiatischen Raum und auch die Franzosen konnten sich bereits an diesem wahnwitzigen Streifen erfreuen. Endlich hat der Film den Sprung auch nach Deutschland geschafft und läuft nicht in Gefahr, auf Filmfestivals als Genretip zu verkümmern. Und sogar in den USA ist tatsächlich auch ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen, trotz gewisser Unwägbarkeiten. Das braucht die heimischen Kinogänger glücklicherweise nicht zu kümmern. Wir sind verschont geblieben von einem Besserwisser-Produzenten wie Harvey Weinstein, der die Rechte für den angloamerikanischen Raum erwarb und die US-Amerikaner wohl für zu dumm hielt, den Film zu begreifen. Jedenfalls plante Weinstein den Film auf Hollywoodschnitt zu trimmen (und ganze zwanzig Minuten zu kürzen) und die Geschichte aus dem Off erklären zu lassen. Allerdings setzte sich Regisseur Bong (“The Host”, ”Mother”) durch, was Weinstein (man nennt ihn wohl auch “Harvey mit den Scherenhänden”) wiederum mit einer kümmerlichen US-Marketingkampagne abstrafte.…
Weiterlesen