Allgemein

Zarah – Wilde Jahre: Staffel 1 [2 DVDs] Claudia Eisinger (Darsteller), Uwe Preuss (Darsteller), Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren Format: DVD – BEI UNS ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL

  1973. Als die bekannte Frauenrechtlerin Zarah Wolf das Angebot des renommierten Verlegers Frederik Olsen bekommt, Mitglied der Redaktion seiner auflagenstarken Illustrierten "Relevant" zu werden, sieht die engagierte Journalistin die Gelegenheit gekommen, das Thema der Emanzipation machtvoll voranzutreiben und kehrt von London nach Hamburg zurück. Schnell muss Zarah erkennen, dass der Widerstand der Männerkaste - von alltäglichen Macho-Allüren über blanke Ignoranz bis zur konsequenten Besitzstandswahrung - unüberwindlich scheint. Zarahs Themen sind bedeutsam, für die meisten männlichen Kollegen jedoch nur "Gedöns": der Kampf gegen den § 218, der Abtreibung mit Zuchthaus sanktioniert, gegen einen virulenten, alltäglichen Sexismus, gegen eheliche Gewalt an Frauen, die meist straffrei bleibt, und für Gleichberechtigung auf allen Ebenen. (mehr …)
Weiterlesen
Action

Churchill [Blu-ray]

CHURCHILL ist ein mitreißendes, emotionales Kinoporträt eines der berühmtesten Staatsmänner der Weltgeschichte. Neben Charakterdarsteller Brian Cox („Zodiac – Die Spur des Killers“, „Troja“, „Braveheart“) in der Titelrolle glänzt die Oscar-nominierte Miranda Richardson („Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“, „The Hours“) als seine Ehefrau Clementine Churchill. Der Film erzählt die wahre, im Kino bisher nicht erzählte Geschichte von Sir Winston Churchills letzten vier Tagen vor dem kriegsentscheidenden D-Day. Der bedeutende Politiker muss mit der Unterstützung seiner starken Ehefrau, die wohl wichtigste Entscheidung seines Lebens fällen. Regie führte Jonathan Teplitzky („The Railway Man – Die Liebe seines Lebens“). (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

The Missing – Die komplette zweite Staffel [3 DVDs]

11 Jahre, nachdem die 13-jährige Alice Webster spurlos verschwand, taucht sie wie aus dem Nichts wieder in ihrem kleinen Heimatort in Deutschland auf und bricht auf dem Marktplatz zusammen. Als Alice im Delirium den Namen „Sophie Giroux“ flüstert, wird der pensionierte Kommissar Julien Baptiste informiert, der seinerzeit im Fall des vermissten französischen Mädchens Sophie ergebnislos ermittelte, was ihn nie zur Ruhe kommen ließ… Wurden die beiden Mädchen womöglich vom selben Täter entführt und leben vielleicht beide noch? Die Suche nach Sophie führt Baptiste über Deutschland und den Irak bis in die Schweiz – doch es bleibt ihm nicht mehr viel Zeit, um die Wahrheit herauszufinden… (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Dead End

Die Wahl einer unbekannten Abkürzung führt die Durchschnittsfamilie Harrington erst in die Irre und dann in die Gewalt einer unbekannten Macht, die es mörderisch auf sie abgesehen hat ... - Seine spannende, konsequent entwickelte Handlung und die exzellente Besetzung machen diesen minimalistischen Psycho-Horrorfilm zu einer kleine Perle seines Genre, woran nicht einmal die wenig überraschende Auflösung viel ändern kann. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

The Monster

Die alkoholsüchtige Kathy und ihre Tochter Lizzy bleiben nach einem nächtlichen Unfall mit dem Wagen auf einer kaum befahrenen Waldstraße liegen. Dort treibt ein riesiges Ungeheuer sein Unwesen, das erst einige Pechvögel erledigt, die es ebenfalls in die Einöde verschlägt, um sich dann Mutter und Tochter zu widmen … - Als Mischung aus Sozialdrama und Horror eher ambitioniert als gelungen, doch die Heimsuchung durch das Monster ist klassisch als Duell inszeniert, die beiden Hauptdarstellerinnen sind ausgezeichnet, das Timing stimmt: Trotz des sichtlich kostengünstigen Monster-Kostüms bietet dieser Film Spannung und Stimmung. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Storm – Ist es ein Game oder die Wirklichkeit?

Mysteriöse Ereignisse zwingen einen jungen Mann, sich mit seinem erstarrten Leben auseinanderzusetzen. Was als Flucht vor Gewalt und Gefahr beginnt, geht in eine Reise über, die ihn mit den Fehlern der Vergangenheit konfrontiert, und endet im Kampf um seine Seele ... - Sehr ambitionierte, komplex gestaltete, gut besetzte und aufwändig in Szene gesetzte Mischung aus Mystery, Horror und Drama, deren schwer nachvollziehbare Handlung fasziniert, bis das Finale offenbart, dass die einzelnen Elemente sich nicht wirklich zueinander fügen. Als Alternative zur konventionellen Hollywood-Kost lohnt „Storm“ das Anschauen freilich allemal. (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

Einladung zur Pressevorführung: DAS KONGO TRIBUNAL von Milo Rau

In mehr als 20 Jahren hat der Kongo-Krieg bereits über 6 Millionen Tote gefordert. Die Bevölkerung leidet, die Verbrechen des Krieges wurden nie juristisch verfolgt. Viele sehen in dem Konflikt eine der entscheidenden wirtschaftlichen Verteilungsschlachten im Zeitalter der Globalisierung, liegen hier doch die wichtigsten Vorkommen vieler High-Tech-Rohstoffe. Für „Das Kongo Tribunal“ gelingt es Milo Rau, die Opfer, Täter, Zeugen und Analytiker des Kongokriegs zu einem einzigartigen zivilen Volkstribunal im Ostkongo zu versammeln. Er lässt erstmals in der Geschichte des Krieges drei Fälle exemplarisch verhandeln und entwirft ein unverschleiertes Porträt des grössten und blutigsten Wirtschaftskriegs der Menschheitsgeschichte. Einladung zur Pressevorführung  DAS KONGO TRIBUNAL von Milo Rau   Kinostart: 16. November 2017 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie herzlich einladen zur Pressevorführung von: DAS KONGO TRIBUNAL ein Film von Milo Rau  Deutschland / Schweiz 2017 100 Min. OmdtU EINE PRODUKTION VON Fruitmarket und Langfilm / IN KOPRODUKTION MIT…
Weiterlesen
Allgemein

Verleugnung [Blu-ray]

Basierend auf dem Buch „Betrifft: Leugnen des Holocaust“ der Historikerin Deborah E. Lipstadt, das der Oscar-nominierte Autor David Hare („Der Vorleser“) für die Leinwand adaptierte, brillieren Oscar-Preisträgerin Rachel Weisz („Ewige Jugend“, „Der ewige Gärtner“) und Timothy Spall („Mr. Turner - Meister des Lichts“) in zwei der herausragendsten Rollen des Jahres. Zum Film: Vor 17 Jahren wurde die renommierte US-amerikanische Historikerin Deborah E. Lipstadt wegen Verleumdung von David Irving angeklagt – einem weltweit bekannten Holocaust-Leugner. In einem nervenaufreibenden Prozess fällt nach 32 Verhandlungstagen schließlich ein Urteil mit einer zweifellos historischen, wie auch gesellschaftlichen Tragweite. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Voice from the Stone – Ruf aus dem Jenseits

Kindermädchen Verena wird engagiert, um den nach dem Tod seiner Mutter verstummten Jakob zu betreuen. In dem einsamen Haus irgendwo in der Toskana entdeckt Verena manche Seltsamkeit, sodass sie bereit ist Jakob zu glauben, dass der Geist der Mutter aus der Wand spricht … - Die ideenarme, sterbenslangweilig umgesetzte Schauermär wird von fähigen Schauspielern in grandiosen Kulissen dargeboten. Während sich die Augen sattsehen können, sinkt das Hirn bald in komatöse Stasis: fauler Zauber mit allzu intensiv behauptetem Anspruch. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Poldark – Staffel 2, Limited Edition im Digipak [4 DVDs]

. Im Jahr 1790 liegen Aufruhr und Revolution in der Luft. Ross (Aidan Turner) soll der Prozess gemacht werden, und George Warleggan (Jack Farthing) lässt nichts unversucht, ihn als Aufständischen hängen zu sehen. Während Francis (Kyle Soller) und Elizabeth (Heida Reed) starr vor Entsetzen sind, setzt Demelza (Eleanor Tomlinson) alles daran, ihren geliebten Ross zu retten.   Von Schulden erdrückt versuchen Ross und Francis, ihre Fehde beizulegen und sich durch den gemeinsamen Erwerb einer neuen Mine von dem Einfluss der Warleggans zu befreien. Um diesen Weg beschreiten zu können, setzt Ross bei einem verzweifelten Schmuggel alles auf eine Karte. Inmitten verhängnisvoller Verluste, entscheidender Errungenschaften und zerrütteter Beziehungen muss Ross seine Differenzen beilegen – ein für alle Mal. Doch welchen Preis muss er dafür bezahlen? (mehr …)
Weiterlesen