Besprechungen

[REC]

In einem von der Außenwelt isolierten Mietshaus bricht unter den Bewohnern eine Seuche aus, die sie nach und nach in Zombies verwandelt. Chaos und Tod regieren, während die Überlebenden nach Rettung suchen ... - Dynamischer und ungemein effektvoll inszenierter Horrorfilm im „Blair Witch“-Stil, d. h. gefilmt mit subjektiver Kamera und deshalb wie eine Live-Reportage wirkend; ein eigenwilliger Stil, der hier seinen Zweck ausgezeichnet erfüllt und einer an sich konventionellen Story enorme Spannungsmomente beschert. (mehr …)
Weiterlesen
Action

Shin Godzilla

Vor Japans Küste taucht das gigantische Seeungeheuer „Godzilla“ aus den Fluten, um hartnäckig mehrfach Tokio heimzusuchen. Das Militär ist machtlos, die Restwelt will das Monster mit einer Atombombe auslöschen. Nur wenige Tage bleiben einem kleinen Team, um eine aussichtsarme Gegenattacke zu planen … - Der 29. Godzilla-Film aus Japan stellt (wieder einmal) alles auf Null, um ein ‚neues‘ Monster wüten zu lassen. „Shin Godzilla“ geriet erstaunlich ‚erwachsen‘, bleibt dabei angenehm verspielt, imponiert mit beachtlichen Spezialeffekten und 328 (!) Darstellern, die dem zeitweise dokumentarisch wirkenden Film erstaunlichen Unterhaltungswert einhauchen: im Gegensatz zum US-Godzilla ein Volltreffer! (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Horror Cinema. Die besten Gruselfilme aller Zeiten

In zehn Kapiteln, die sich an prominenten Sujets orientieren, werden das Genre Horrorfilm und in einem zweiten Teil 50 historisch relevante Horrorfilme vorgestellt. Während das Bildmaterial auch in seiner Wiedergabequalität über die gesamte Distanz überzeugen kann, bleiben zumindest die Autoren des ersten Teils an der Oberfläche, referieren oft kaum mehr als Filmtitel und verbreiten Allgemeinplätze. Die deutsche Fassung fasst frühere Verlagstitel zwischen zwei Deckeln neu zusammen. Inhaltliche Fehler der Erstausgabe wurden korrigiert, ältere Texte aktualisiert, und der sensationell günstige Kaufpreis versöhnt zusätzlich mit den genannten Mängeln. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Die Vergessenen

Eine verzweifelte Mutter, die nicht nur ihren Sohn verlor, sondern auch feststellen musste, dass die Erinnerung an seine Existenz aus der Welt gelöscht wurde, kommt einem unglaublichen Komplott auf die Spur. Dieses Wissen ist gefährlich, denn die Verschwörer jagen sie erbarmungslos ... - Mystery-Thriller der gediegenen, weil spannend erzählten, gut gespielten und sorgfältig in Szene gesetzten Art; wie so oft kann das Rätsel mit seiner Lösung nicht mithalten, die immerhin ‚glaubwürdig‘ und ohne Action-Gewitter und tricktechnischen Overkill geleistet wird: ein kleiner, feiner, etwas zu Unrecht unterschätzter Genre-Film. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Sphere – Die Gedanken des Bösen [Romanvorlage zum Kinofilm]

Auf dem Grund der Tiefsee wird ein außerirdisches Raumschiff entdeckt. Eine Forschergruppe, die an Bord geht, wird nicht nur mit einer fremdartigen Technik, sondern auch mit diversen Schrecknissen konfrontiert, die sich als materialisierter Seelenballast entpuppen ... – Science Fiction aus der Feder eines Bestsellerautors, den Grenzen des Genre-Gettos deshalb scheinbar enthoben aber letztlich doch seinen Regeln gehorchend; eher routiniert als spannend und ganz sicher nicht innovativ. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Marvel’s Daredevil – Die komplette zweite Staffel [4 DVDs]

Zwischen Vergeltung und Rache liegt ein schmaler Grat, auf dem sich in der zweiten Staffel von Marvel’s Daredevil alle bewegen. Nachdem Wilson Fisk hinter Gittern sitzt, glaubt Matt, dass seine Bemühungen, Ordnung in Hell’s Kitchen zu schaffen, endlich Erfolg zeigen. Doch schon bricht neues Chaos aus, als zwei neue Marvel Helden auf der Bildfläche erscheinen: Frank Castle, genannt „The Punisher“, ein Ex-Soldat, der seinen Gegnern blutige Rache schwört, und Matt Murdocks alte Flamme Elektra Natchios. In der Zwischenzeit gewinnt eine sehr alte, tödliche und unerbittliche Quelle des Bösen wieder an Macht. Als für Matt sowohl sein eigener Einsatz als auch die Zahl der Todesopfer steigt, steht er vor einer lebensverändernden Entscheidung, die ihn dazu zwingt, sich der existentiellen Frage zu stellen und sich damit auseinanderzusetzen, was es wirklich bedeutet, ein Held zu sein ... (mehr …)
Weiterlesen
Action

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. – Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]

Die große Schlacht um New York hat es gezeigt: Aliens und Superhelden existieren und leben mitten unter den Menschen. Umso wichtiger ist es, dass die Agenten der Geheimorganisation wieder aktiv werden. Agent Phil Coulson, der nach seinem Tod wieder ins Leben zurückgeholt werden konnte, formt ein neues Team von Elite-Agenten. Coulsons Spezialisten forschen nun weltweit nach Menschen mit übernatürlichen Kräften und außergewöhnlichen Fähigkeiten sowie unerklärbaren Phänomenen. Ärgster Feind der ist das gefährliche Hacker-Netzwerk "Rising Tide". (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Terra Formars

Zwangsrekrutierte Weltraum-Soldaten, die sich in Insekten-Mutanten verwandeln können, werden auf den Mars geschickt, um überlebensgroße und schlaue Kakerlaken auszurotten … - Nach einem Manga entstand dieser Streifen, der ausschließlich profillose Darsteller präsentiert sowie minderwertig getrickste Monster-Prügeleien und pseudo-dramatische Rückblenden aneinanderreiht: noch kein Trash aber auch kein unterhaltsames B-Movie, sondern lautstarke Zeitvergeudung. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Rupture – Überwinde deine Ängste

Eine unscheinbare Hausfrau mit genetischer Sonderausstattung wird entführt und systematisch in Todesangst versetzt. Während sie ihre Flucht plant, findet die Frau heraus, dass ihre Kidnapper eine Invasionsarmee darstellen, die per Evolutionssprung die Weltmacht erringen will … - Der Plot ist mau; er wird durch ein ideenplattes Finale eher konterkariert als schockierend gekrönt. Nur die engagierte Hauptdarstellerin und ein fähiger Kameramann sorgen zwischenzeitlich für Unterhaltung: Thema verfehlt. (mehr …)
Weiterlesen
Action

Samurai 7

Mit der Serie “Samurai 7” wiederveröffentlicht Nipponart 2017 ein etwas in die Jahre gekommenes Anime, das den berühmten Film “Die sieben Samurai” des 1998 verstorbenen Akira Kurosawa adaptiert. Dabei versucht die Serie mehr als nur ein Abziehbild zu sein. Wie in der Vorlage geht es darum, dass Banditen wiederholt ein kleines Bauerndorf überfallen und plündern. Die Bauern wollen sich das nicht weiter gefallen lassen. Deswegen heuern sie sieben Samurai an, um die Banditen zu vertreiben. Bereits die ersten Szenen deuten darauf hin, dass “Samurai 7” in einer spannenden Kulisse spielt. So fliegen die Banditen in gewaltigen Mechas heran, ist vor allem das städtische Leben von futuristischer Technik geprägt, die einerseits den Hauch von Steampunk mit sich trägt, andererseits auch mit hochmoderner Technologie aufwartet. Dazu eine Prise Mystizismus und sehr viel Anlehnung an das klassische, von seinen Traditionen geprägte Japan, das unter seinem Klassensystem ächzt. Eine spannende Mischung aus Historie und…
Weiterlesen