Die Übernahme durch den unsensiblen und hitzköpfigen Geschäftsmann Hicham Janowski haben die Agenten noch nicht verkraftet und sie machen sich für einen Gegenangriff bereit. Während Mathias seine Messer schärft, um ein Angebot zur Übernahme der Leitung von ASK zu unterbreiten, planen Andréa und Gabriel ihre heimliche Abreise. Doch als die Agentur kurz vor der Auflösung steht, erkennen sie, wie sehr sie einander brauchen. Um die Agentur vor dem Ruin zu retten, haben die Agenten eine unglaublich verrückte und scheinbar unmögliche Idee. (mehr …)
Weiterlesen