Die preisgekrönte Skandalverfilmung einer inzestuösen Liebe
DVD-Verkaufsstart: 04. Juni 2009

In einem abgelegenen Haus am Rande einer englischen Vorortsiedlung lebt eine Familie mit vier Kindern. Als kurz nach dem Vater auch die Mutter stirbt, zementieren die Kinder ihre Leiche kurzerhand in einem Stahlschrank im Keller ein. Nach dem Tod der Eltern leben der 15jährige Jack (Andrew Robertson) und seine drei Geschwister Julie (Charlotte Gainsbourg), Sue (Alice Coulthard) und Tom (Ned Birkin) auf sich allein gestellt und versuchen ein normales Leben zu führen. Julie übernimmt die Mutterrolle, während Jack sich zu seiner Schwester immer mehr hingezogen fühlt und seine Gefühle zu ihr zu unterdrücken versucht. Als Julies Freund Derek (Jochen Horst) in die verschworene Gemeinschaft eindringt und er hinter das Geheimnis kommt, brechen die inzestuösen Gefühle durch.

Regisseur Andrew Birkin („Salz auf unserer Haut“) diente als Vorlage der gleichnamige Roman von Ian McEwan.

DER ZEMENTGARTEN wurde 1993 in Berlin mit dem Silbernen Bären für Beste Regie ausgezeichnet.

Austattung der DVD:
Bildformat: 1.78:1 in 16:9
Tonformat: Deutsch 5.1 DVD-Mischung, Deutsch 2.0 Original-Kinomischung, Englisch 2.0 Stereo
Prod.-Jahr: 1992
FSK: ab 16 Jahren.
Länge: ca. 105 Min.
Kauf-EAN: 4011976 856184

Titel bei Amazon.de

Der Zementgarten