Buchbesprechung: Jude Watson – Star Wars: Jedi-Padawan – Sammelband 4 (10: Der gefährdete Frieden/11: Die tödliche Jagd/12: Das teuflische Experiment)

Nach langen Jahren des Krieges schlossen die Herrscher der Planeten Senali und Rutan ein Friedensabkommen: Fortan sollten die jeweils Erstgeborenen des Königshauses im Alter von sieben Jahren auf den Nachbarplaneten geschickt werden, um dort aufzuwachsen und die Kultur des ehemaligen Feindes kennen und verstehen zu lernen. Als Prinz Leed, Sohn des Herrschers von Rutan, sich nach Ablauf dieser Frist weigert, nach Hause zurückzukehren, wittert sein Vater Verrat und heuert die Jedi an. Sollten Qui Gon Jin und Obi Wan den Fall nicht aufklären und seinen Sohn zurückbringen, droht er, einen erneuten Krieg zu beginnen.