Allgemein

Brokenwood – Mord in Neuseeland – Staffel 3 [2 DVDs] – Neill Rea (Darsteller), Fern Sutherland (Darsteller) Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren Format: DVD

Obwohl er die Gemächlichkeit und den urtümlichen Charme des Landlebens in Brokenwood genießt, weiß Detective Senior Sergeant Mike Shepherd (Neill Rea), dass in dem malerischen, aber von Morden heimgesuchten Städtchen nicht alles gut ist. Gemeinsam mit seiner methodischen Partnerin, Detective Kristin Sims (Fern Sutherland), und dem eifrigen jungen DC Sam Breen (Nic Sampson) muss Shepherd den gewaltsamen Trieben und den lodernden Begierden entgegentreten, die selbst die friedlichsten Orte erschüttern können. In den vier Fällen dieser Staffel bekommen sie es mit giftigen Spinnen, einem missglückten Cluedo-Liverollenspiel und dem Tod eines Oldtimer-Enthusiasten zu tun. Und dann wäre da noch jemand, der Santa Claus an den Kragen will. Dabei gibt es eine ordentliche Portion „Herr der Ringe“-Feeling und einen Weihnachtswichtel namens Jared (Pana Hema-Taylor) … Brokenwood - Mord in Neuseeland - Staffel 3 - Neill Rea (Darsteller), Fern Sutherland (Darsteller) Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren Format: DVD Seitenverhältnis : 16:9 - :1 Alterseinstufung…
Weiterlesen
Allgemein

Der Junge Inspektor Morse – Staffel 5

“Der Junge Inspektor Morse – Staffel 5” dürfte wohl genau die Staffel sein, die mit den größten Veränderungen innerhalb der Serie daherkommt. Denn immerhin wird hier nicht nur der nächste große Karriereschritt von Endeavour Morse (Shaun Evans) behandelt, sondern gibt es auch anderweitige große Veränderungen, die das berufliche und persönliche Umfeld der Hauptfigur betreffen. Für Fans der Serie gibt es also einiges zu verarbeiten. In “Der Junge Inspektor Morse” wird die Vorgeschichte zur Serie “Inspector Morse, Mordkommision Oxford” behandelt, die von 1987 bis 1993 auf dem britischen Fernsehsender ITV lief. Dabei hat sich die Vorgeschichte zu einer eigenen, starken Serie gemausert. Das liegt vor allem an dem charismatischen und gut spielenden Hauptdarsteller Shaun Evans, aber auch an der liebevollen Umsetzung des Stoffs und des Umgangs mit dem Original. Die Serie selbst kommt dabei mit eher klassischen Kriminalmotiven daher. Das liegt unter anderem daran, dass es eine ganze Flut an britischen…
Weiterlesen
Allgemein

A Confession [2 DVDs] Martin Freeman (Darsteller), Siobhan Finneran (Darsteller) Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren Format: DVD – BEI UNS ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL!

Swindon, England, März 2011. Es ist ein Tag wie jeder andere. Doch als Elaine O’Callaghan einen Anruf ihres Sohnes Liam erhält, ändert sich für sie auf einmal alles: Ihre 22-jährige Tochter Sian ist nach einem Clubbesuch letzte Nacht nicht nach Hause gekommen. Seitdem gibt es kein Lebenszeichen von ihr. Die O’Callaghans schalten die Polizei ein und den Fall übernimmt Superintendent Stephen Fulcher. Indizien lassen ihn schnell Parallelen zu einem Cold-Case-Fall von vor acht Jahren ziehen: Die junge Frau Becky Edwards verschwand auf ähnliche Art und Weise und ein Mörder wurde nie gefasst. Ihre Mutter sucht nach all den Jahren immer noch nach Antworten. Die Ermittlungen führen Fulcher zu einem Taxifahrer namens Christopher Halliwell. In der Hoffnung, dass Sian noch lebt, setzt Fulcher alles daran, Christopher ein Geständnis zu entlocken, und das ohne anwaltlichen Beistand. Wird Halliwell am Ende ungestraft davonkommen? A Confession wirft die Frage auf, ob juristisches Recht immer…
Weiterlesen
Action

Balthazar – Staffel 1 – Alterseinstufung: Freigegeben ab 16 Jahren Format: DVD – BEI UNS ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL!

  Raphaël Balthazar (Tomer Sisley) ist der typische „Homme fatal“ – französischer Charmeur, charismatisch, gutaussehend und gebildet, und nebenbei der begabteste Gerichtsmediziner seiner Generation: Nur er weiß, wie man Tote zum Sprechen bringt. Balthazar ist temperamentvoll und sozial alles andere als verträglich. Für ihn gelten keine Normen oder Konventionen, wodurch er genauso faszinierend, wie auch anstrengend sein kann. Seine rechthaberische und arrogante Art lernt auch die Neue auf dem Polizeirevier, Capitaine Hélène Bach (Hélène de Fougerolles), schnell kennen, wodurch das ungleiche Duo bei ihren Ermittlungen immer wieder aneinandergerät. Trotz alledem schätzt Hélène Balthazars beruflichen Qualitäten. Zusammen werden sie mit komplexen und verstörenden Mordfällen konfrontiert: von der brutalen Ermordung eines Richter-Ehepaars, über einen eiskalten Fund in einem LKW, bis hin zu einem blutgetränkten Mord in einem Pariser Kino. Und ganz nebenbei versucht Raphaël noch eigenständig, den Mörder einer ihm sehr nahestehenden Person zu finden… Und Hélène? Auch sie muss sich privat…
Weiterlesen
Allgemein

Trailershow: Kinofilme für KW 44 2020

Nachfolgend ein Überblick in Trailern auf die Filme, die für die Kalenderwoche 44 als Kinostart (ab dem 29. Oktober) geplant sind. Sämtliche Angaben sind ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr. Die Blockbuster verharren zudem noch immer in Schockstarre und werden stetig verschoben, in der Hoffnung, dass irgendwann alles besser wird. Das gibt "kleineren" Filmen die Gelegenheit, sich auf der Kinoleinwand zu präsentieren und auch zu zeigen, was Kino und Film eigentlich. Mit Vorsicht und den nötigen Hygienekonzepten, machen auch Kinobesuche nach wie vor Spaß. Und wer sein lokales Kino neben dem Ticket kräftig unterstützen möchte, sollte bei den Snacks ordentlich zulangen, denn daran verdienen die Kinos am meisten. Also: Für den Film, gegen das Kinosterben! ;feature=emb_logo  
Weiterlesen
Allgemein

Happy Halloween – Gruseln im Stream

Halloween steht vor der Türe und hat auch in unseren Breitengraden an Bedeutung gewonnen. Und je näher der 31. Oktober rückt, um so mehr beschallen sämtliche Medien die Konsumenten mit schaurigen Inhalten. Überall und auf allen Plattformen. Da machen natürlich auch wir nicht halt und haben eine (sehr) kleine Auswahl an Filmen zusammengestellt, die es zu schauen lohnt. Den Anfang machen wir mit Amazon Prime Video. Der Internetkonzern hat dieses Jahr den Anfang einer Filmreihe am Start: Welcome to the Blumhouse. Amazon hat sich nicht lumpen lassen und bei Blumhouse Productions ordentlich investiert. Wer diese Filmproduktionsgesellschaft nicht kennt: Zwanzig Jahre alt, gegründet von Jason Blum, produziert günstig Horrorfilme und Serien, bekannt auch durch Paranormal Activity (Blu-ray/DVD), Sharp Objects (Blu-ray/DVD) und The Purge — Die Säuberung (4K/Blu-ray/DVD). Die ersten vier Filme sind nun auf Amazon zu sehen: The Lie, Black Box, Nocturne und Evil Eye. Eines vorweg, unsere Reihenfolge ist auch…
Weiterlesen
Allgemein

Trailershow: Kinofilme für KW 43 2020

Nachfolgend ein Überblick in Trailern auf die Filme, die für die Kalenderwoche 43 als Kinostart (ab dem 22. Oktober) geplant sind. Sämtliche Angaben sind ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr. Wer sich nicht zu sehr spoilern lassen möchte kann übrigen folgenden Ratschlag beherzigen: Einfach nur das erste Drittel eines Trailers anschauen und dann konsequent abschalten. In den meisten Fällen reicht das aus um sich ein kleines Bild zu machen, ohne in Gefahr zu laufen zu viel von der Handlung zu erfahren. Da sich der Oktober durch Halloween auch bei uns zum Horrormonat gemausert hat, gibt es diesmal auch wieder ein paar schaurig schöne Horrorfilme die anlaufen. Außerdem haben wir "Hausen" in der Trailershow. Eigentlich handelt es sich um eine Serie auf dem Bezahlsender Sky, zum Start von "Hausen" gibt es aber ein passendes Kinoevent, auf dem die ersten beiden Folgen zu sehen sind.
Weiterlesen
Allgemein

Trailershow: Kinofilme für KW 42 2020

Nachfolgend ein Überblick in Trailern auf die Filme, die für die Kalenderwoche 42 als Kinostart (ab dem 15. Oktober) geplant sind. Sämtliche Angaben sind ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr. Auch wenn es diesmal kein wahrer Blockbuster auf die Leinwand geschafft hat, ist die Kinowoche 42 sehr stark besetzt. Wer sich nicht zu sehr spoilern lassen möchte kann übrigen folgenden Ratschlag beherzigen: Einfach nur das erste Drittel eines Trailers anschauen und dann konsequent abschalten. In den meisten Fällen reicht das aus um sich ein kleines Bild zu machen, ohne in Gefahr zu laufen zu viel von der Handlung zu erfahren. ;t=3s ;feature= ;feature=emb_logo
Weiterlesen
Action

1917

Der Kriegsfilm "1917" hat etliche Auszeichnungen erhalten (unter anderem Golden Globes und Oscars) und kommt auf Rotten Tomatos' Tomatometer (Stand zum Zeitpunkt des Verfassens dieser kleinen Kritik) auf 89%. Das sollte eigentlich für sich sprechen, spiegelt aber eher die Liebe der Jurys zu Pathos und Handwerk, sowie der Fähigkeit der willentlichen Aussetzung der Ungläubigkeit (engl. suspension of disbelief) der Zuschauer wieder. Das was den Film tatsächlich auszeichnet ist die vermeintlich perfekte technische Umsetzung einer Plansequenz. So versucht Regisseur Sam Mendes von Anfang bis Ende zu suggerieren, dass es keinen Schnitt gibt und alles auf eine lange Kamerafahrt hinausläuft. Ganz offensichtlich ist dem nicht so, was spätestens erkennbar wird, wenn einer der Protagonisten die Besinnung verliert und es zu einer langen Schwarzblende kommt. Aber auch an anderen Stellen ist immer wieder erkennbar, dass es zu einem versteckten Schnitt kommt. Trotzdem ist "1917" überaus ambitioniert und in seiner langen Kamerafahrt beeindruckend. Irgendwann…
Weiterlesen
Allgemein

Trailershow: Kinofilme für KW 41 2020

Nachfolgend ein Überblick in Trailern auf die Filme, die für die Kalenderwoche 41 als Kinostart (ab dem 08. Oktober) geplant sind. Sämtliche Angaben sind ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr. Auch wenn es diesmal kein wahrer Blockbuster auf die Leinwand geschafft hat, ist die Kinowoche 41 sehr stark besetzt. Wer sich nicht zu sehr spoilern lassen möchte kann übrigen folgenden Ratschlag beherzigen: Einfach nur das erste Drittel eines Trailers anschauen und dann konsequent abschalten. In den meisten Fällen reicht das aus um sich ein kleines Bild zu machen, ohne in Gefahr zu laufen zu viel von der Handlung zu erfahren. ;feature=emb_logo ;feature=emb_logo ;list=PLh_TIjHLn-KoX6WZZGxazu3-65EpE6Jue&index=15&t=0s
Weiterlesen