Besprechungen

PRESSEMELDUNG: Sojus-Rakete an Internationale Raumstation angedockt / REDAKTIONSTIP: National Geographic DVD-Video: Mit der Sojus-Rakete zur ISS.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): "Die am Freitag gestartete Sojus-Rakete mit drei Astronauten aus Russland und den USA an Bord ist an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Die Russen Alexander Skorzow und Michail Kornjenko und die US-Astronautin Tracy Caldwell Dyson seien um Uhr MEZ an ihrem Ziel angekommen, zitierte die Nachrichtenagentur Interfax das russische Kontrollzentrum. Die Drei sollen ein halbes Jahr auf der ISS bleiben." (...) AFP Gesamte Pressemeldung lesen. REDAKTIONSTIP ZUM THEMA: National Geographic DVD-Video Abenteuer Weltraum Mit der Sojus-Rakete zur ISS Verlag :      National Geographic Deutschland ISBN :      978-3-86690-042-4 Einband :      Jewelcase Preisinfo :      16,95 Eur UVP / 17,60 Eur UVP / 31,00 CHF UVP Medium: Film  Format: DVD-Video  Laufzeit: 50 Min. Sprache: Deutsch  Maße: 136 x 193 mm    Gewicht: 109 g Aus der Reihe: National Geographic Freigegeben ab 0 FSK ab 0 freigegeben. Technische Angaben: Bildformat: 16:9 Sprachen / Tonformate: Deutsch, Englisch (Dolby Digital Surround )…
Weiterlesen
Besprechungen

ALIEN 3 – Ein Film-Bericht von Martin Lesniewski, Detlef Hedderich und Thomas F. Roth

"ALIEN 3" Ein Film-Bericht von Martin Lesniewski, Detlef Hedderich und Thomas F. Roth - TEIL 1 - Irgendwo in den Tiefen des Alls kreist Fiorina 161 um seine ferne Sonne: ein kalter feindseliger Planet, dessen wenige menschliche Bewohner in gewaltigen unterirdischen Gewölben hausen. Diese religiös-fanatische Gemeinde ist der Rest einer Strafkolonie für Schwerverbrecher, die einst untertage die reichen Bodenschätze des oberflächlich kargen Planeten förderten. Ihr tristes Dasein gerät aus seinem ereignislosem Trott, als eines Tages auf den Wogen des organisch nahezu toten Meeres der Raumgleiter Sulaco notwassert. Eine eilig zusammengewürfelte Expedition kann als einzige Überlebende Lt. Ellen Ripley bergen. Ihre beiden Begleiter, das Mädchen Newt und der Corporal Hicks, haben den Absturz nicht überlebt; der ebenfalls an Bord aufgefundene Android Bishop hat einen irreparablen Schaden ihrem Erwachen aus der Bewußtlosigkeit wird Ripley von Clemens, dem einzigen Arzt auf Fiorina 161, über diese schockierenden Tatsachen informiert. Mit bösen Vorahnungen behaftet, verlangt…
Weiterlesen
Besprechungen

Boogeyman 3

Wieder geht der Schwarze Mann auf Teenie-Fang und metzelt so farbenfroh, wie sein beschränktes Hirn und das mickrige Film-Budget es ermöglichen. Der Ideen-Gehalt dieser Billig-Produktion bewegt sich im Minus-Bereich, die aus etlichen B-Movies ‚entliehenen‘ Klischees werden lustlos abgespult, und die Darsteller sind ständig auf der Flucht, sodass eventuelle Regieanweisungen ungehört verhallen: „Direct to DVD“ gepresste Beutelschneiderei. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Sam’s Lake – See des Grauens

Ein Wochenendausflug an einen kanadischen See entwickelt sich für eine Gruppe junger Stadtmenschen zum Albtraum, denn ein psychisch derangierter Waldmensch macht Jagd auf sie ... - Die übliche „Monster-meuchelt-Teenies“-Mär weist einige Variationen auf, ist gut besetzt und ausgezeichnet fotografiert. Ein guter = überraschender Film ist „Sam’s Lake‘ dennoch nicht geworden, sondern leider nur anschaubares Mittelmaß. (mehr …)
Weiterlesen