beendete Preisrätsel

NEUES VOM TV-DAUERBRENNER “Die Sendung mit der Maus” – Dahm, Sabine: Türen auf … für die Maus! Hereinspaziert und Augen auf! Die Maus blickt hinter die Kulissen – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL!

Dahm, Sabine Türen auf … für die Maus! Hereinspaziert und Augen auf! Die Maus blickt hinter die Kulissen Verlag :      cbj ISBN :      978-3-570-15455-7 Einband :      gebunden Preisinfo :      16,99 Eur / 17,50 Eur / 24,50 CHF UVP Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen. Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt Preis ist offizieller VLB Referenzpreis Letzte Preisänderung am Seiten/Umfang :      224 S., Mit fbg. Illustrationen und Fotos – 24,0 x 16,5 cm Produktform :      B: Einband – fest (Hardcover) Erscheinungsdatum :       Die Maus sorgt für den Durchblick! Hereinspaziert! Denn der Maus stehen alle Türen offen: Wie arbeiten Virologen in einem Hochsicherheitslabor? Was weiß man heute über Eismann Ötzi? Wie bereitet sich Emma Schweiger auf ihre neuen Rollen vor? Und mit welchen Methoden werden Straftäter eindeutig überführt? Die Maus macht’s möglich. Mit spannenden…
Weiterlesen
Allgemein

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer

PRESSEINFO: RTL II zeigt die langerwartete deutsche Free-TV-Premiere der ersten Staffel der herausragenden Fantasy-Serie „Game Of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ in einer spektakulären  Sonderprogrammierung - an nur einem Wochenende! Die Ausstrahlungstermine der zehn Episoden der ersten Staffel: Freitag, 23. März 2012, 20:15 Uhr: Der Winter naht | Der Königsweg | Lord Schnee Samstag, 24. März 2012, 20:15 Uhr: Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes | Der Wolf und der Löwe | Eine goldene Krone | Gewinn oder stirb! Sonntag, 25. März 2012, 20:15 Uhr: Das spitze Ende | Baelor | Feuer und Blut Holger Andersen, Programmdirektor von RTL II: „Game Of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ wartet mit einer Produktionsqualität auf Kinoniveau und einer epischen Erzählung auf, die eher einem mehrstündigen Film gleicht, als einer klassischen Serie in zehn Teilen. Daher lag eine kompakte Event-Programmierung nahe. Das Sehverhalten bei fortlaufenden Geschichten hat sich in den…
Weiterlesen
beendete Preisrätsel

Die kulinarischen Abenteuer in Österreich von Sarah Wiener (Buch + DVD)

Sarah Wiener - Die kulinarischen Abenteuer in Österreich FSK ohne Altersbeschränkung. 2 DVD(s). EAN: 4029759071402 Libri: 8589950 FSK ohne Altersbeschränkung. Laufzeit ca. 466 Minuten. 2 DVD(s). EDEL November 2011 - DVD-Video Sarah Wiener ist eine der bekanntesten Köchinnen Deutschlands. Als Gründerin und Frontfrau der Sarah Wiener GmbH in Berlin und Hamburg leitet sie mehrere Restaurants sowie einen internationalen Event-Cateringservice und ist Autorin zahlreicher Kochbücher. Als erste prominente Köchin setzte sie sich öffentlich für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen und das Ernährungsbewusstsein in moralischer und ökologischer Hinsicht ein. So gründete sie unter anderem eine eigene Stiftung und ist Schirmherrin verschiedener Organisationen. In der 10-teiligen Arte-Serie "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich" kehrt sie nach vielen Jahren in Deutschland zurück nach Österreich, in ihre Heimat. Das Land ihrer Kindheit hat sich verändert. Aus stillen Bergtälern sind flotte Skiressorts geworden, vergessene Dörfer am Eisernen Vorhang sind zurückgekehrt in die Mitte Europas…
Weiterlesen
Buch zum Film

BUCHREZENSION: Joyce Reardon (Hg.): Das Tagebuch der Ellen Rimbauer. Mein Leben auf Rose Red. „The Diary of Ellen Rimbauer“ entstand 2002 als Buch zum Film bzw. zur TV-Miniserie „Rose Red“.

Joyce Reardon (Hg.) Das Tagebuch der Ellen Rimbauer Mein Leben auf Rose Red (sfbentry) Originaltitel: The Diary of Ellen Rimbauer (New York : Hyperion 2002) Übersetzung: Antje Görnig Deutsche Erstausgabe (geb.): August 2002 (Vgs Verlagsgesellschaft) 345 S. ISBN-10: 3-8025-2942-1 Als Taschenbuch: September 2004 (Piper Verlag Nr. 26561) 345 S. ISBN-13: 978-3-492-26561-4 Titel bei Titel bei Das geschieht: Das 20. Jahrhundert ist noch jung, als John Rimbauer, sagenhaft reicher Industriemagnat und begehrtester Junggeselle der Stadt Seattle, die junge Ellen freit. Die naive Frau erkennt nicht, dass Rimbauer vor allem die Mutter eines männlichen Erben sucht und ansonsten sein Lotterleben voller Huren, Glücksspiel und Brachialkapitalismen fortzusetzen gedenkt. Schnell ist Ellen kreuzunglücklich. Der Bruch erfolgt auf einer Weltreise im Jahre 1908. John steckt Ellen in Afrika mit der Syphilis an. Nur mühsam, unter Qualen und mit der Hilfe der heil- und zauberkundigen Sukeena überlebt Ellen das Leiden. Nun ist das Maß voll: Da…
Weiterlesen
Buch zur Filmreihe

BUCHREZENSION: Michael A. Martin/Andy Mangels: Eine neue Ära Star Trek – TITAN 1.

Michael A. Martin/Andy Mangels Eine neue Ära Star Trek – TITAN 1 Star Trek – TITAN: Taking Wing, USA, 2008 Cross Cult, Asperg, 11/2008 TB, SF ISBN 978-3-941248-01-4 Aus dem Amerikanischen von Stephanie Pannen Titelillustration von Cliff Nielsen 4 aufklappbare Farbillustrationen im Innenteil: Übersicht TITAN, entworfen von Sean Tourangeau Titel erhältlich bei Titel erhältlich bei Will Riker und Diana Troi sind nach den Ereignissen um den Prätor Shinzon im Romulanischen Imperium endlich auf dem Raumschiff ‚Titan„ angekommen. Will ist stolzer Kapitän dieses Schiffes, und mit Ehrgeizig macht er sich an sein Projekt, so viele unterschiedliche Völker der Föderation an Bord aufzunehmen, wie es nur geht. Dabei gibt es so exotische Wesen wie den Chefarzt Dr. Ree, der stark an einen T-Rex erinnert. Gleichzeitig ist Will immer noch davon überzeugt, dass er es schaffen kann, Christine Vale zu überzeugen, als sein Erster Offizier an Bord zu kommen. Schließlich kann er sie…
Weiterlesen
Buch zur TV-Serie

BUCHREZENION: John De Lancie/Peter David – Ich, Q. (STAR TREK – THE NEXT GENERATION)

John De Lancie/Peter David Ich, Q (sfbentry) Originaltitel: I, Q (New York : Pocket Books/Simon & Schuster, Inc. 1999) Übersetzt von Andreas Brandhorst Deutsche Erstausgabe: November 2000 (Wilhelm Heyne Verlag/SF 06/5768 = Star Trek – The Next Generation 68) 280 Seiten ISBN-13: 978-3-453-17937-0 Titel bei Titel bei Das geschieht: Ein mächtiger, an ein Schwarzes Loch erinnernder Mahlstrom tut sich auf, verschlingt Raum und Zeit gleichermaßen und zieht selbst weit voneinander entfernte Orte in Mitleidenschaft. Ganze Planeten werden vom Sog erfasst, ihre Bewohner an einen unbekannten Ort verschleppt, den Hieronymus Bosch (oder Tine Wittler) geschaffen haben könnte. Drei sehr bekannte Persönlichkeiten geraten ebenfalls in den Bann des Phänomens. Captain Jean-Luc Picard gönnt sich einen erholsamen Urlaubstag auf dem Holo-Deck der „Enterprise“. Der Androide Data leistet ihm Gesellschaft, als eine unbekannte Kraft ihn und den Captain plötzlich in einen dunklen Abgrund zu ziehen droht. Am anderen Ende des Universums unternimmt Q, das…
Weiterlesen
Buch zur Filmreihe

BUCHREZENSION: Andreas Neumann – Sir John jagt den Hexer. Siegfried Schürenberg und die Edgar-Wallace-Filme

Andreas Neumann Sir John jagt den Hexer Siegfried Schürenberg und die Edgar-Wallace-Filme (sfbentry) Deutsche Erstausgabe: Dezember 2005 (Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag) 224 S. ca. 340 s/w und farbige Abbildungen ISBN-13: 978-3-89602-473-2 Titel bei Titel bei Zum Inhalt: Siegfried Schürenberg (1900-1993) gehörte nie zu den Stars des deutschen Theaters, Films und Fernsehens. Schauspieler wie ihn nennt man Charakterdarsteller; sie stellen ihre Arbeit in den Dienst der erzählten Geschichte und tragen eher unauffällig ihren dennoch gewichtigen Teil dazu bei, diese möglichst unterhaltsam ablaufen zu lassen. Die Rollen sind meist klein aber so prägnant, dass sie dem Publikum lange im Gedächtnis bleiben. Manchmal gelingt es einem Charakterdarsteller über solche Rollen, aus dem zweiten Glied hervorzutreten. Schürenberg kam in der Rolle des kauzigen „Sir John von Scotland Yard“ zu spätem Ruhm, als in den 1960er Jahren die deutschen Edgar-Wallace-Filme in Serie gedreht wurden. Der Künstler war darüber hinaus als Theaterschauspieler tätig. Sicherlich ebenso wichtig…
Weiterlesen
Buch zur TV-Serie

BUCHREZENSION: Kevin David Anderson/Sam Stall – Die Nacht der lebenden Trekkies.

Kevin David Anderson/Sam Stall Die Nacht der lebenden Trekkies (sfbentry) Originaltitel: Night of the Living Trekkies (Philadelphia : Quirk Books 2010) Übersetzung: Ronald M. Hahn Deutsche Erstausgabe: August 2011 (Wilhelm Heyne Verlag/TB Nr. 52855) 301 S. ISBN-13: 978-3-453-52855-0 Als eBook: August 2011 (Wilhelm Heyne Verlag) ISBN-13: 978-3-641-06522-5 Titel bei Titel bei Titel bei Das geschieht: Nachdem er in Afghanistan mit seinen Männern in einen Hinterhalt geriet, ist Ex-Soldat Jim Pike mit den Nerven am Ende. Längst ist er aus dem Militärdienst ausgeschieden; nie wieder will er Verantwortung übernehmen und hat deshalb als Mädchen für alles im Botany Bay Hotel in Houston, US-Staat Texas, angeheuert, wo er wie erhofft eine ruhige Kugel schieben kann. Aktuell geht es im Hotel freilich turbulenter als sonst zu. Es wurde für den „Golf-Con“, eine „Star-Trek“-Convention, gemietet. 3000 Wochenendgäste werden erwartet, von denen die meisten in den Kostümen und Masken ihrer Lieblings-TV-Serie/n auftauchen werden. Während die…
Weiterlesen
Buch zur TV-Serie

BUCHREZENSION: Max Allan Collins: Bones – Die Knochenjägerin: Tief begraben. Der Roman zur erfolgreichen TV-Serie: „BONES“ – Created by Hart Henson!

Max Allan Collins Bones – Die Knochenjägerin: Tief begraben (sfbentry) Originaltitel: Bones – Buried Deep (New York : Pocket Books, a division of Simon & Schuster, Inc. 2006) Übersetzung: Patricia Woitynek Deutsche Erstausgabe: Januar 2007 (Blanvalet Verlag/TB Nr. 36737) 287 S. ISBN-13: 978-3-442-36737-5 Titel bei Titel bei Das geschieht: In diesen heißen Herbsttagen hält sich Special Agent Seeley Booth vom FBI in Chicago auf, wo er hofft, endlich den Fall Gianelli zum Abschluss zu bringen. Vater Raymond und Sohn Vincent üben seit vielen Jahren ihr mafiöses Terrorregime aus, ohne dass sie jemals zur Rechenschaft gezogen werden konnten. Nun hat sie ausgerechnet Stewart Musetti, ihr Auftragskiller, verraten und sich den Behörden gestellt. Booth und seine Kollegen haben sich allerdings zu früh gefreut: Aus seinem angeblich geheimen Versteck verschwindet Musetti mitsamt den vier FBI-Männern, die ihn beschützen sollten, spurlos. Nun wird Booth der Fall auch noch entzogen, denn ein Unbekannter legte ein…
Weiterlesen
Buch zur Filmreihe

BUCHREZENSION: Tom Veitch/Cam Kennedy – Das Dunkle Imperium I. Star Wars Essentials 1.

Tom Veitch/Cam Kennedy Das Dunkle Imperium I Star Wars Essentials 1 Star Wars Dark Empire 1, USA, 2003 (c) Lucasfilm Ltd., USA, 2007 Panini Comics, Stuttgart, 03/2007 PB, Comic, SF ISBN 978-3-86607-344-9 Aus dem Amerikanischen von Uwe Anton Titelillustration und Zeichnungen von Cam Kennedy, Mark Zug Titel erhältlich bei Titel erhältlich bei Nur wenige Jahre nach der Zerstörung des zweiten Todessterns haben sich imperiale Splittergruppen zusammengefunden und das neue Imperium gegründet. Auf Seiten der Allianz kämpft der große Held der Rebellion: Luke Skywalker. Eines Tages begegnet er einem Albtraum, den er längst hinter sich gelassen glaubte. Es ist niemand Geringeres als der Klon von Imperator Palpatine. Diesen gelüstet nach einem unverbrauchten, jungen Körper – und er begehrt den von Luke. Der junge Jedi lässt sich scheinbar auf das Spiel des Imperators ein und lernt von ihm, wie er die Dunkle Seite der Macht nutzen kann. Leia, ebenfalls mit der Macht…
Weiterlesen