Besprechungen

Mord bei 45 Touren (Romanvorlage für Kino- und TV-Produktionen)

Ein ehebrecherisches Paar tötet den eifersüchtigen Gatten, der allerdings per Schallplatten-Stimme aus dem Jenseits Rache ankündigt; zwischen seinen Mördern keimt Misstrauen auf, das die Beziehung in einer privaten Hölle enden lässt ... - Eine kurze, aber drastische Lektion in Sachen Liebe (oder was dafür gehalten wird), die in Mord & Totschlag umschlägt. Obwohl sichtlich angejahrt bzw. gealtert, kann der Roman aufgrund des raffiniert geschürzten und unerwartet aufgelösten Plots weiterhin fesseln. (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

Das Ding aus einer anderen Welt (Romanvorlage zu Kinoproduktionen)

Eine von der Außenwelt isolierte Expedition entdeckt im Eis der Antarktis eine außerirdische Kreatur, die sich nach dem Auftauen als quicklebendiger Killer entpuppt, der die Gestalt seiner Opfer perfekt imitieren kann … - Ein Klassiker der Science Fiction erscheint in neuer Übersetzung und beweist, dass eine gute und gut erzählte Geschichte ihre Wirkung nicht einbüßt: ein kurzes, rundum spannendes Lektüre-Vergnügen! (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Alamo. John Waynes Freiheitsepos

Die Geschichte eines vergessenen Filmepos, das von seinem Regisseur, Darsteller und Produzenten John Wayne als „größter Film aller Zeiten“ oder doch wenigstens der USA geplant war, seinen Zweck monumental verfehlte aber Einblicke in die Psyche seines Schöpfers bietet sowie den Hollywood-Alltag in der Endphase seiner großen Zeit rekonstruiert. Die deutschen Verfasser zeichnen die Vorgeschichte, die Dreharbeiten und die Rezeption nach. Dazu kommen ein historischer Überblick zum realen Alamo-Geschehen und andere interessante Informationen. Zahlreiche Fotos runden dieses leider kontraproduktiv bieder layoutete Sachbuch ab. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Der deutsche Jackie Chan Filmführer (Film-Sekundärliteratur)

  Thorsten Boose ist u. a. der Verfasser von Biografien und Filmführern über Martial Arts-/Action-Stars wie Bruce Lee, Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan. # „Der deutsche Jackie Chan Filmführer“ ist keine Biografie, sondern ein reiner Filmführer, wie der Titel besagt. Der Autor listet darin 190 Filme, an denen der populäre Schauspieler aus Hongkong mitwirkte – als Komparse, Stuntman, Neben- und Hauptdarsteller, Drehbuchautor, Regisseur, Produzent, Action Direktor, Stuntkoordinator, Synchronsprecher/Sänger oder Präsentator. Berücksichtigt wurden neben Filmen aus den verschiedenen Unterhaltungsgenres auch Dokumentationen. (mehr …)
Weiterlesen
Buch & Comic

Comic: Prince of Persia – Vor dem Sandsturm – Nach einer Filmgeschichte und dem Drehbuch von Jordan Mechner

  „Prince of Persia“ basiert auf einer Game-Reihe und wurde erst für das Kino adaptiert, dann auch als Comic umgesetzt. Letzterer gibt allerdings nicht die Filmhandlung wieder, sondern erzählt die Vorgeschichte: Fünf eher ärmlich wirkende Menschen, die in irgendeinem Bezug zu Prinz Dastan stehen, wurden verhaftet und sollen gehenkt werden. Um diesem Schicksal zu entgehen, erzählen sie ihre Geschichte, hoffend, man befindet sie für unschuldig, denn die Diebstähle, die ihnen zur Last gelegt werden, haben sie nicht begangen und ihre Geldmittel auf andere Weise erworben. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Jim Henson’s Tale of Sand – Surreales Cartoon-Komödien-Drama nach einem unverfilmten Drehbuch von „Muppets“-Erfinder Jim Henson in einer erstklassigen Präsentation.

. . Auf seinem unbestimmten Weg durch die Wüste gerät Mac in ein kleines Wüstenkaff, in dem gerade ein Fest stattfindet. Die Einwohner benehmen sich, als hätten sie den Neuankömmling erwartet, und sogar der Sheriff begrüßt ihn wie einen alten Bekannten, für den er auch gleich einen Auftrag hat. Weiter durch die Wüste, bis nach Eagle Mountain soll Mac es „schaffen“. Dann wäre er „in Sicherheit“. Dazu erhält er einen Rucksack voller merkwürdiger Dinge, einen riesenhaften Schlüssel und zehn Minuten „Vorsprung“. Eigenartig, denn er ist sich weder einer Gefahr noch irgendeiner Aufgabe bewusst. (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

Drei Graphic Novels als Vorlage für drei Kurzfilme: Vampire 1

2006 trat die TV-Produktionsgesellschaft Cartel Prod. an sechs Autoren heran mit dem Auftrag, sechs verschiedene fantastische Novellen zu schreiben. Verbindendes Element sollte die Ortschaft Sable Noir sein, die jedes Jahr am 03. November von einem Fluch heimgesucht wird. Diese sechs Geschichten bildeten dann die Grundlagen für sechs Kurzfilme (in der Länge einer TV-Serienfolge) (mehr …)
Weiterlesen
Buch zum Film

Kill Your Friends – Das Buch zum Film

Nur Erfolg zählt im Musikbusiness. Als ein bisher erfolgreicher Manager nicht mehr mithalten kann, bringt er einen Konkurrenten um. Was zunächst funktioniert, entwickelt eine verhängnisvolle Eigendynamik mit verheerenden Folgen ... - Eher Gesellschafts-Komödie als Krimi, besticht „Kill Your Friends“ durch das Insiderwissen des Verfassers und die brutale Konsequenz der Handlung, die sich bar jeglicher Illusionen in nackter Gier und Bösartigkeit wälzt: eine Lektüre, die man einfach nicht aus der Hand legt. (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

Panini Comics: Fantasy- und Film-Artbook: Game of Thrones: Die Adelshäuser von Westeros, Staffel 1 – 5

Der Hype um „Game of Thrones“ hat immer weitere Merchandise Produkte zur Folge. Panini ist mit Sekundärbänden und Artbooks ebenfalls eifrig dabei, die Fans zu bedienen. „Die Adelshäuser von Westeros“ heißt der neueste Titel. Damit man die Übersicht nicht verliert, kann man diese Bücher sehr gut gebrauchen. (mehr …)
Weiterlesen
Buch zum Film

Die Bücher zum Fantasy-Serien-Highlight 2016 zum Vorbestellen: Die Shannara-Chroniken – Das Schwert der Elfen (Kartoniert) von Brooks, Terry UND: Die Shannara-Chroniken – Elfensteine (Kartoniert) von Brooks, Terry

Die Shannara-Chroniken - Elfensteine (Kartoniert) von Brooks, Terry . Verlag:  Blanvalet Taschenbuchverl Medium:  Buch Seiten:  736 Format:  Kartoniert Sprache:  Deutsch Erscheint:  Februar 2016 Originaltitel:  The Elfstones of Shannara Maße:  187 x 125 mm ISBN-10:  3734161045 ISBN-13:  9783734161049 Beschreibung Der Roman zum Fantasy-Serien-Highlight 2016 Der Elcrys, der heilige Baum der Elfen, stirbt. Mit ihm vergeht auch der Bann, der die Dämonen aus der Welt der Sterblichen fernhält, und die ersten dieser Bestien haben die magische Grenze bereits überwunden. Amberle Elessedil, die Tochter des Königs der Elfen, ist die einzige, die einen neuen Elcrys pflanzen kann. Um das letzte Samenkorn des Elcrys zum Leben zu erwecken, begibt sie sich auf gefährliche Reise zum Wildewald. Denn die Dämonen wissen von ihrer Aufgabe und sie werden alles tun, um sie aufzuhalten. Zum Glück steht ihr der junge Heiler Will zur Seite - und mit ihm die Elfensteine von Shannara. Die Shannara-Chroniken - Elfensteine ist…
Weiterlesen