Animation & Trick

Tsubasa Reservoir Chronicle, Box 3 (von 3)

Tsubasa Reservoir Chronicle, Box 3 (von 3) Regie: Kôichi Mashimo Tsubasa Kuronikuro, Episoden 19 - 26, Japan, 2005 Vorlage: gleichnamige Manga-Serie „Tsubasa Reservoir Chronicle“ von Clamp, erscheint bei EMA, Köln Anime Virtual/AV Visionen, Berlin, 2 DVDs im Disc-Set auf Displays in aufklappbarer Pappbox im offenen Schuber, Anime, Fantasy, Laufzeit: ca. 200 Min. (8 Episoden à 25 Min.), gesehen 2/09 für ca. EUR Extras: 36-seitiges vollfarbiges Hardcover-Booklet Altersfreigabe/FSK: 12 Bildformat: 4:3, PAL; Regionalcode RC 2 Sprachen/Tonformat: Japanisch, Deutsch, Französisch (DD ) Untertitel: Deutsch, Französisch, Polnisch Dialogbuch: Hiroyuki Kawasaki, Künstlerische Leitung: Shin Watanabe Musik: Yuki Kajiura Obwohl sie noch nicht abgeschlossen ist, wurde die Manga-Serie „Tsubasa Reservoir Chronicle“. bereits im Jahr 2005 in eine 26-teilige Fernsehserie umgesetzt, zu der es mittlerweile auch eine zweite und dritte Staffel gibt. In Deutschland erscheint die erste Staffel in drei edel gestalteten Boxen. Jeweils zwei DVDs stecken auf einem aufklappbaren Display. Dazu kommt ein vollfarbiges Hardcover-Booklet,…
Weiterlesen
Animation & Trick

Tsubasa Reservoir Chronicle, Box 2 (von 3)

Kôichi Mashimo Tsubasa Reservoir Chronicle, Box 2 (von 3) Tsubasa Kuronikuro, Episoden 9 - 18, Japan, 2005 Vorlage: gleichnamige Manga-Serie „Tsubasa Reservoir Chronicle“ von Clamp, erscheint bei EMA, Köln Anime Virtual/AV Visionen, Berlin, 2 DVDs im Disc-Set auf Displays in aufklappbarer Pappbox im offenen Schuber, Anime, Fantasy, Laufzeit: ca. 225 Min. (9 Episoden à 25 Min.), gesehen 2/09 für ca. EUR Extras: 36-seitiges vollfarbiges Hardcover-Booklet Altersfreigabe/FSK: 12 Bildformat: 4:3, PAL; Regionalcode RC 2 Sprachen/Tonformat: Japanisch, Deutsch, Französisch (DD ) Untertitel: Deutsch, Französisch, Polnisch Dialogbuch: Hiroyuki Kawasaki, Künstlerische Leitung: Shin Watanabe Musik: Yuki Kajiura Zum fünfzehnten Jahrestag ihres Bestehens beschloss die Künstlergruppe Clamp eine Serie zu gestalten, in der sie möglichst viele ihrer bisherigen Welten und Figuren auftauchen lassen wollten. So entstand die Idee zu der Manga-Serie „Tsubasa Reservoir Chronicle“. Bereits die ersten Teile der Geschichte wurden im Jahr 2005 zur Grundlage einer erfolgreichen 26-teiligen Fernsehserie, die im Jahr 2007 mit…
Weiterlesen
Allgemein

2001 – Odyssee im Weltraum

2001 - Odyssee im Weltraum (KINOFILM) - Darsteller: Keir Dullea, Gary Lockwood, William Sylvester - Regie: Stanley Kubrick - FSK: 12 - Musik: Aram Khatschaturian, Richard Strauss - Buch: Stanley Kubrick, Arthur C. Clarke - Produktion: Großbritannien 1968 - Label: Kinofilmverleih: Warner Zusatzinformationen: O-Titel: 2001: A Space Odyssey Kategorie: Spielfilm Genre: Science Fiction Produktionsfirmen: Hawk-MGM Produzenten: Stanley Kubrick Kamera: Geoffrey Unsworth, John Alcott Schnitt: Ray Lovejoy Produktionsdesign: Tony Masters, Harry Lange, Ernie Archer Kostüme: Hardy Amies Ton: Winston Ryder Effekte: Stanley Kubrick, Wally Veevers, Douglas Trumbull, Con Pederson, Tom Howard, Colin J. Cantwell, Bryan Loftus, David Osborne, John Jack Malick Kinostart: 22. Februar 2001 (Wiederauff.) Erster Start: 1969/00/00 Laufzeit: 149 Min. Einspielergebnis D: € / Bes. (EDI) Bes. (FFA) Cosmic SF: Ein Fest für Auge und Ohr. "2001" ist Stanley Kubricks Vision vom Aufbruch des Menschen zu den Sternen, sein Countdown für die Zukunft. Der Film weiß bis heute noch…
Weiterlesen
Animation & Trick

(T)Raumschiff Surprise – Periode 1

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1 (Special Edition) (DVD) - Darsteller: Til Schweiger, Rick Kavanian, Anja Kling, Michael "Bully" Herbig, Christian Tramitz, Sky Dumont - Regie: Michael "Bully" Herbig - Musik: Stefan Raab und Ralf Wengenmayr - Buch: Alfons Biedermann, Michael Herbig und Rick Kavania - Produktion: Deutschland 2004 - Label: Ufa/DVD Zusatzinformationen: • DVD Erscheinungstermin: 17. Januar 2005 DVD Features: • Disc 1: Hauptfilm; Audiokommentar mit Bully und Rick; Isolierte Tonspur 'Filmmusik'; 'Super Surprise Mode', der es ermöglicht, Hintergrundinfos und -Specials; interaktiv während des Films abzurufen • Disc 2: 50-minütiges Making of; Outtakes; Entfallene Szenen; Featurettes: SFX, H2O2, Die Songs; Premierenspecial; Thesen, Hintergründe, Analysen; Musikvideo 'Space Taxi'; TV Auftritte, Teaser, Trailer, TV Spots Für diesen Film liegt eine Rezension vor: Sternzeit 2004. Filmkritikenlogbuch. Neuer Eintrag von Captain Hamp: Schluss mit Eierschaukeln – ab ins Kino! Genau ihr seid es doch, die noch nicht dafür gesorgt haben, dass Michael „Bully“ Herbig…
Weiterlesen
Animation & Trick

Bee Movie – Das Honigkomplott

Bee Movie - Das Honigkomplott FSK: ohne Altersbeschränkung Laufzeit: 91 Minuten Regie: Steve Hickner, Simon J. Smith Sprecher: Bastian Pastewka, Mirjam Weichselbraun, Gerrit Schmidt-Foß Produktion: USA 2007 Produktionsfirmen: Dreamworks SKG Produzenten: Jerry Seinfeld, Christina Steinberg Wenn ein Komiker vom Kaliber Jerry Seinfeld in eine Kanone der Marke DreamWorks gesteckt wird, sollte eigentlich ein dicker Knaller abgeschossen werden. Die Werbestrategen haben dem Publikum diesen Knaller auch versprochen, aber schussendlich gibt es nur ein leises „Ping“ ...! Berry B. Benson ist eine junge Biene und hat gerade ihren Abschluss gemacht. Nun steht die Berufswahl an und die Aussicht bis zum Tode auf eine Arbeit festgelegt zu werden, ängstigt Berry. Um bei der holden Weiblichkeit anzukommen, schneidet er auf und findet sich dadurch bald in der Fliegerstaffel des Bienenvolks wieder. Nun geht es im rasanten Flug durch New York - Pollen organisieren. Dabei wird Berry von der Staffel getrennt und landet bei der…
Weiterlesen
Action

Witchblade – Vol. 01

Witchblade - Vol. 01 FSK: ab 16 Jahre Laufzeit: 100 Minuten Regie: Yoshimitsu Ohashi Sprecher: Kordula Leisse, Kirstin Hesse, René Dawn-Claude Produktion: Japan 2006 Produktionsfirmen: CBC, SKY Perfect Well Think, GDH Animationsstudio: GONZO Basierend auf der erfolgreichen Comic-Reihe „Witchblade“ – aus dem Hause Top Cow – kreierte das erfolgreiche Studio Gonzo diesen Anime. Dabei hat die Handlung nur noch wenige Berührungspunkte mit dem Original – doch niemand sagte, dass die Witchblade keine Reise nach Japan unternehmen dürfte. Und so gerät diese magische Waffe in die Hände von Masane Amaha, einer jungen Frau und Mutter, die sich gegen ihren Willen mit der Witchblade auseinandersetzen muss. Dabei begreift Masane diese Waffe weniger als einen Segen, sondern mehr als einen Fluch. Den Einstieg in die Serie aus dem Hause PaniniVideo macht die Episode „Beginn“. Sechs Jahre nach dem ein schweres Erdbeben Teile von Tokio verwüstete, kehrt Masane Amaha mit ihrer kleinen Tochter Rihoko…
Weiterlesen
Animation & Trick

Asterix und die Wikinger

Asterix und die Wikinger Originaltitel: Astérix et les Vikings FSK: ab 6 Jahre Laufzeit: 79 Minuten Regie: Stefan Fjeldmark, Jesper Møller Sprecher: Christian Tramitz, Smudo, Nora Tschirner, Götz Otto, Dieter Hallervorden Produktion: Frankreich/Dänemark 2006 Produktionsfirmen: M6 (F), A Film (DK) Produzent: Thomas Valentin 2006 kam der achte Asterix-Film in die Kinos, der auf dem Comic "Asterix und die Normannen" (gezeichnet und geschrieben von Albert Uderzos und René Goscinnys) aus dem Jahre 1966 basiert. Grautvornix, der Neffe des gallischen Häuptlings Majestix, kommt seinen Onkel besuchen. Der Vater des Teenagers möchte, dass sein Sohnemann bei den unbesiegbaren Galliern lernt ein wahrer Krieger zu sein. Die Ausbildung sollen Asterix und Obelix übernehmen, die beiden größten Helden des Dorfes. Leider hat Grautvornix keine große Lust ein Krieger zu werden und will lieber zurück in die große Stadt. Während Obelix den Teenager ins Herz schließt, rauft sich Asterix nur die Haare. Zeitgleich bei den Wikingern:…
Weiterlesen
Animation & Trick

Tsubasa Chronicle, Box 1 (von 3)

Tsubasa Chronicle, Box 1 (von 3) Regie: Kôichi Mashimo: Tsubasa Kuronikuro, Episoden 1 - 9, Japan, 2005 Vorlage: gleichnamige Manga-Serie „Tsubasa Reservoir Chronicle“ von Clamp, erscheint bei EMA, Köln Anime Virtual/AV Visionen, Berlin, 2 DVDs im Disc-Set auf Displays in aufklappbarer Pappbox im offenen Schuber, Anime, Fantasy Lauflänge: ca. 225 Min. (9 Episoden à 25 Min.), gesehen 1/09 für ca. EUR Extras: 36-seitiges vollfarbiges Hardcover-Booklet Altersfreigabe/FSK: 12 Bildformat: 4:3, PAL; Regionalcode RC 2 Sprachen/Tonformat: Japanisch, Deutsch, Französisch (DD ) Untertitel: Deutsch, Französisch, Polnisch Dialogbuch: Hiroyuki Kawasaki, Künstlerische Leitung: Shin Watanabe Musik: Yuki Kajiura Die Künstlerinnengruppe Clamp gehört seit vielen Jahren zu den Stars der japanischen MangaSzene, da sie immer gewusst haben, wie mit der Zeit zu gehen ist, und mittlerweile können sie auf ein umfangreiches Gesamtwerk zurückblicken. So ist ihr Name schon allein der Garant für hohe Absatzzahlen, und das nicht nur im Manga-Bereich. Zum fünfzehnten Jahrestag ihres Bestehens entschlossen…
Weiterlesen
Action

Coyote Ragtime Show Vol. 1

Takuya Nonaka, Matsuri Ouse Coyote Ragtime Show Vol. 1 Koy?te Ragutaimu Sh?, 12-teilige TV-Serie, Japan, 2006 Anime Virtual/AV Visionen, Berlin, erschienen am 1 DVD im Amaray Case mit den Folgen 1-3, Anime, Action, Comedy, SF, Lauflänge: ca. 90 Min. (3 Episoden à 25 Min.) Extras: 12-seitiges, querformatiges Booklet Altersfreigabe/FSK: 16 Bildformat: 16:9, PAL; Regionalcode RC 2 Sprachen/Tonformat: Japanisch, Deutsch (DD +DD ) Untertitel: Deutsch, Polnisch, Schwedisch Vorlage: Manga von Yuji Shiozaki Musik: Naoki with Power Sound (Vorspann), Sana (Abspann) Action und coole Sprüche, abgebrühte Helden und schießwütige Mädchen, die neben ihren kämpferischen Fähigkeiten auch gerne einmal andere Qualitäten zeigen, zeichnen viele japanische Anime-Serien aus, die sich vornehmlich an ein junges, männliches Publikum richten. Liebe und Romantik oder eine dramatische Geschichte findet man selten, dafür eher handfeste Erotik, eine Menge schräger Gags und auch ein gehöriges Maß an Gewalt. Auch die 12-teilige Anime-Serie „Coyote Ragtime Show“ kann sich nicht davon frei…
Weiterlesen
Animation & Trick

Dragon Hunters – Die Drachenjäger Vol. 1

FSK: ohne Altersbeschränkung Laufzeit: 115 Minuten Regie: Francois Hemmen Buch: Thomas Barichella, Arthur Qwak, François Hemmen Produktion: Frankreich/Deutschland/China 2005 Produktionsfirmen: Futurikon Produzent: Philippe Delarue In der Zukunft der Menschheit ist nichts mehr wie es war ... ... oder es könnte so sein. Die Erde wurde in unzählige Felsbrocken zerschlagen, die nun durch die Luft schweben. Die Menschheit fiel auf einen pseudomittelalterlichen Stand zurück und die seltsamsten Kreaturen bevölkern die neue Welt. Viele davon sind sogenannte Drachen, merkwürdige und oftmals hinterhältige Wesen, die gejagt und zur Strecke gebracht werden müssen. Die beiden Freunde Gwizdo und Lian-Chu haben sich ganz der Drachenjagd verschrieben. Beide wuchsen in einem Waisenhaus auf und schlagen sich nun mehr schlecht als recht durchs Leben. Dabei ist Gwizdo ein von Geld besessener kleiner Kerl, während der Hüne Lian-Chu für die grobe Arbeit zuständig ist. Beide sind bei der fülligen Jeanneline untergekommen, die ein Gasthaus besitzt und dort ihre…
Weiterlesen