Allgemein

The Orville – Episode 1

2017 gelang Fox, Dank der Hilfe von Komiker und Allrounder Seth MacFarlane, der überraschende Durchbruch mit einer neuen Star-Trek-Serie. Allerdings, es ist nicht Star Trek – aber die Serie besitzt all dessen klassischen Werte und ist ein grandioses Stück TV-Unterhaltung. Seth MacFarlane ist zwar kein Weltstar im herkömmlichen Sinne, in der US-Medienbranche allerdings eine feste Größe und auch international einem wachsenden Publikum bekannt. Er schiebt meist komische Produktionen an und ist auch in komischen Rollen zu sehen. Unter anderem hat er “Family Guy” und “American Dad” erfunden. In “Ted” (2012) gab er sein Regiedebüt und synchronisierte den übergroßen Plüschbären, bei “A Million Ways to Die in the West” schrieb er das Drehbuch, führte Regie und spielte die Hauptrolle. Immer wieder sind bei seinen vielen unterschiedlichen Projekten große Stars involviert, immer wieder sorgt MacFarlanes Humor für Kontroversen und eckt er mit seinen Ansichten an. Er ist in all den Dingen die…
Weiterlesen
Allgemein

Star Trek: Discovery – Episode 1 und 2

Wohl ein jeder heute lebende Mensch mit nur minimal westlicher Medienorientierung, wird schon einmal etwas über Star Trek gehört haben. Star Trek, das war nicht nur eine TV-Serie. Nein. Star Trek war für viele Jahrzehnte Unterhaltung, Kreativität, Innovation, Inspiration und eine gewaltige Geldmaschine. Dann kam alles irgendwann zum Erliegen, waren die Leute den Kult überdrüssig, gelang es den Machern nicht neue Impulse zu setzen. Star Trek sank in einen leichten Dornröschenschlaf, aus dem das Franchise 2009 erst von J. J. Abrams wachgeküsst wurde. Die neuen Filme waren ein Erfolg, aber erst 2017 – also 12 Jahre nach der TV-Serie “Star Trek: Enterprise” mit Scott Bakula als Captain Jonathan Archer – sollte es wieder eine neue Serie geben. Für Fans sicherlich eine (zu) lange Zeit. Für den Massenmarkt der genau richtige Zeitpunkt. Denn wer sich umschaut erkennt, dass Science Fiction gerade wieder im kommen ist; auch im TV. Man mag beinahe…
Weiterlesen
Allgemein

Filmhörspiel: Die Zeitmaschine – Teil 1 und 2 (Hörspiel nach H.G. Wells) – Beide Teile je dreimal bei uns im Preisrätsel!

  Die Zeitmaschine - Ein Klassiker der Science Fiction-Literatur. Neu und modern erzählt – und doch ganz dicht am Original. Die folgenreiche Hörspieladaption von WELLS Die Zeitmaschine ist ein zweiteiliges Hörspielerlebnis der besonderen Art. Nie wurde die packende Geschichte um einen Mann, der in eine ferne Zukunft reist und dort das Grauen erlebt, aufwendiger inszeniert. Mit herausragenden „Hollywood-Stimmen“, einem phantastischen Sounddesign und filmreifer Musik wird Wells visionäres Werk zum Kopfkino. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Storm – Ist es ein Game oder die Wirklichkeit?

Mysteriöse Ereignisse zwingen einen jungen Mann, sich mit seinem erstarrten Leben auseinanderzusetzen. Was als Flucht vor Gewalt und Gefahr beginnt, geht in eine Reise über, die ihn mit den Fehlern der Vergangenheit konfrontiert, und endet im Kampf um seine Seele ... - Sehr ambitionierte, komplex gestaltete, gut besetzte und aufwändig in Szene gesetzte Mischung aus Mystery, Horror und Drama, deren schwer nachvollziehbare Handlung fasziniert, bis das Finale offenbart, dass die einzelnen Elemente sich nicht wirklich zueinander fügen. Als Alternative zur konventionellen Hollywood-Kost lohnt „Storm“ das Anschauen freilich allemal. (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

Filmhörspiel: Dreamland Grusel 31-Die Rache der Natur

Tag täglich schädigen und schänden Menschen die Natur und ihre Kreaturen. So auch im kleinen finischen Ort Susikylä. Lange hatte Mutter Natur tatenlos zusehen müssen, wie die Menschen sich aus Gier, Ignoranz oder purer Boshaftigkeit an ihr Doch mit dem Mord an einem ihrer Beschützer und Verbündeten, so wie dem Diebstahl eines Naturschatzes, ist eine Grenze überschritten und die Zeit war gekommen und die Menschen würden sie spüren, sie… Die Rache der Natur (mehr …)
Weiterlesen
Allgemein

Filmhörspiel: ContamiNation Z 02: Gejagt Audio-CD – Audiobook, CD

Das Dorf der Überlebenden war gefallen. Gnadenlos gejagt, hetzen Anna und Jan durch den Wald, das Grauen an ihre Fersen geheftet. Verzweifelt muss Jan mit ansehen, wie seine infizierte Freundin immer schwächer wird. Als seine Hoffnung auf Rettung vergebens scheint, stellt sich unerwartet Hilfe ein. Doch kann er den Fremden trauen? Der Wettlauf mit dem Tod hat begonnen. Die Welt der Lebenden war vergangen. Die Toten hatten sich erhoben und sie in den Abgrund gestürzt. Die wenigen Überlebenden müssen sich nun dem Grauen stellen. Nervenaufreibende Spannung und Gänsehaut pur verspricht diese 5-teilige Miniserie. (mehr …)
Weiterlesen
Abenteuer

Filmhörspiel: ContamiNation Z 01: Totenland Audio-CD – Audiobook, CD

Viele Jahre ist es bereits her, seit die Toten sich erhoben und die Welt in den Abgrund stürzten. Tief in den Wäldern des Harz versteckt, leben die letzten Menschen der Erde. Einige von ihnen haben die lebenden Kadaver nie selbst zu Gesicht bekommen. Als eines Tages ein Fremder erscheint, bringt er nicht nur neue Hoffnung mit sich…sondern auch das Grauen. Denn ein Heer von Untoten ist ihm auf den Fersen. Die Welt der Lebenden war vergangen. Die Toten hatten sich erhoben und sie in den Abgrund gestürzt. Die wenigen Überlebenden müssen sich nun dem Grauen stellen. Nervenaufreibende Spannung und Gänsehaut pur verspricht diese 5-teilige Miniserie. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

[REC]

In einem von der Außenwelt isolierten Mietshaus bricht unter den Bewohnern eine Seuche aus, die sie nach und nach in Zombies verwandelt. Chaos und Tod regieren, während die Überlebenden nach Rettung suchen ... - Dynamischer und ungemein effektvoll inszenierter Horrorfilm im „Blair Witch“-Stil, d. h. gefilmt mit subjektiver Kamera und deshalb wie eine Live-Reportage wirkend; ein eigenwilliger Stil, der hier seinen Zweck ausgezeichnet erfüllt und einer an sich konventionellen Story enorme Spannungsmomente beschert. (mehr …)
Weiterlesen
Action

Shin Godzilla

Vor Japans Küste taucht das gigantische Seeungeheuer „Godzilla“ aus den Fluten, um hartnäckig mehrfach Tokio heimzusuchen. Das Militär ist machtlos, die Restwelt will das Monster mit einer Atombombe auslöschen. Nur wenige Tage bleiben einem kleinen Team, um eine aussichtsarme Gegenattacke zu planen … - Der 29. Godzilla-Film aus Japan stellt (wieder einmal) alles auf Null, um ein ‚neues‘ Monster wüten zu lassen. „Shin Godzilla“ geriet erstaunlich ‚erwachsen‘, bleibt dabei angenehm verspielt, imponiert mit beachtlichen Spezialeffekten und 328 (!) Darstellern, die dem zeitweise dokumentarisch wirkenden Film erstaunlichen Unterhaltungswert einhauchen: im Gegensatz zum US-Godzilla ein Volltreffer! (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Horror Cinema. Die besten Gruselfilme aller Zeiten

In zehn Kapiteln, die sich an prominenten Sujets orientieren, werden das Genre Horrorfilm und in einem zweiten Teil 50 historisch relevante Horrorfilme vorgestellt. Während das Bildmaterial auch in seiner Wiedergabequalität über die gesamte Distanz überzeugen kann, bleiben zumindest die Autoren des ersten Teils an der Oberfläche, referieren oft kaum mehr als Filmtitel und verbreiten Allgemeinplätze. Die deutsche Fassung fasst frühere Verlagstitel zwischen zwei Deckeln neu zusammen. Inhaltliche Fehler der Erstausgabe wurden korrigiert, ältere Texte aktualisiert, und der sensationell günstige Kaufpreis versöhnt zusätzlich mit den genannten Mängeln. (mehr …)
Weiterlesen