Sarah Wiener – Die kulinarischen Abenteuer in Österreich
FSK ohne Altersbeschränkung.
2 DVD(s).

EAN: 4029759071402
Libri: 8589950
FSK ohne Altersbeschränkung.
Laufzeit ca. 466 Minuten.
2 DVD(s).
EDEL

November 2011 – DVD-Video

Sarah Wiener ist eine der bekanntesten Köchinnen Deutschlands. Als Gründerin und Frontfrau der Sarah Wiener GmbH in Berlin und Hamburg leitet sie mehrere Restaurants sowie einen internationalen Event-Cateringservice und ist Autorin zahlreicher Kochbücher. Als erste prominente Köchin setzte sie sich öffentlich für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen und das Ernährungsbewusstsein in moralischer und ökologischer Hinsicht ein. So gründete sie unter anderem eine eigene Stiftung und ist Schirmherrin verschiedener Organisationen.

In der 10-teiligen Arte-Serie „Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich“ kehrt sie nach vielen Jahren in Deutschland zurück nach Österreich, in ihre Heimat. Das Land ihrer Kindheit hat sich verändert. Aus stillen Bergtälern sind flotte Skiressorts geworden, vergessene Dörfer am Eisernen Vorhang sind zurückgekehrt in die Mitte Europas – und auch die Küche ist eine andere geworden.

Die TV-Serie gibt es jetzt auf 2 DVDs inkl. Kochbuch und exklusives Bonusmaterial zum Nachkochen.

INFORMATIONEN:
Längst gibt es in Österreich mehr zu entdecken als Wiener Schnitzel und Palatschinken. Zeit also, sich auf die Suche nach den Wurzeln der österreichischen Küche zu machen, nach Köchen und Landwirten, Winzern und Gärtnern, die sich nicht nur auf die Tradition besinnen, sondern sie auch
neu zu interpretieren wissen.

Wie gelingt die berühmte Sachertorte, was bedeutet eigentlich „blanchieren“ und wie bleibt das Fleisch beim Kochen schmackhaft und zart? In kurzen Bonusvideos verrät Sarah Wiener Tipps und Tricks bei der Zubereitung der Gerichte und wirft außerdem einen ganz persönlichen
Blick auf ihre Heimatstadt Wien.

TECHNISCHE DATEN:
Vertrieb: edel motion Germany
Inhalt: 2 DVDs  + Buch mit Rezepten und Tipps
Laufzeit: ca. 450 min.
FSK: Keine Altersangabe
Bildformat: PAL 16:9 Widescreen
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Format: 2 x  DVD9
Ländercode: 0
Bonusmaterial: 30 min. (Interviews, Hinter den Kulissen)

DIE STATIONEN DER REISE IM ÜBERBLICK:

Folge 1: Die Wiener Schwestern
Rezepte:     Pochiertes Ei auf lauwarmem Essiggemüse mit Estragon-Sabayon
Tafelspitz mit Semmelkrenkruste und Babygemüse

Folge 2: Das Gold der Steiermark
Rezepte:     Maibock im Kranewittenschmalz gegart mit zusammgelegten Knödel und karamellisierten Fischbacher Grubenkraut
Kernöl Kletzennudel mit Schafjoghurt

Folge 3: Federn lassen in Niederösterreich
Rezepte:     Lackierte Entenbrust mit heißen scharfen Marillen und Erdäpfel-Mohnnudeln
Marillenknödel

Folge 4: Borstenvieh und Burgenland
Rezepte:    Pannonischer Fischeintopf – Halászlé
Burgenländisches Bratfleisch

Folge 5: Die Kunst der Tiroler Brezen
Rezepte:    Tiroler Brezensuppe
Rüben-Schlutzer mit Speck und Mangold?

Folge 6: Hopfen und Wels in Oberösterreich
Rezepte:    Biersuppe mit gefüllten Erdäpfelknödeln, gerösteten Schwarzbrotcroutons und Bachkresse
Donauwaller auf Eferdinger Schmorgurken

Folge 7: Nachwuchs in Vorarlberg
Rezepte:     Bergkäse-Riebel Taler und Lamm in Latschenkiefer-Sauce
Halbgefrorenes vom Sig mit Röstzwetschkende

Folge 8: Salzburger Klassiker
Rezepte:     Gebratene Fasanenbrust und gefülltes Fasanenhaxerl mit Petersilienknöderl und Herbsttrompeten
Salzburger Nockerln

Folge 9: Wiener Früchte
Rezepte:    Biskuitroulade mit Altwiener Kaffeecreme und Hagebuttenmarmelade
Sachertorte
Traminerstrudel

Folge 10: Der Kärntner Kaviar
Rezepte:    Kärtner Kirchtagssuppe
Kärntner Kaasnudeln mit Saiblingskaviar und Gurkensalat

BIOGRAFIE:

DIE FRÜHEREN JAHRE
Sarah Wiener, 1962 in Halle (Westfalen) geboren, ist die Tochter des österreichischen Schriftstellers und Jazzmusikers Oswald Wiener und der bildenden Künstlerin Lore Heuermann. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte die österreichische Staatsbürgerin in Wien.

1986 zog sie nach Berlin, wo ihr Vater mit dem Exil und dem AxBax zwei bekannte Künstlerrestaurants führte. Ihre Passion für das Kochen entdeckte sie in der Küche des Exil, das zum Sprungbrett ihrer eigenen Karriere wurde. Hier fertigte sie unter anderem Backwerk und Kuchen, die dann die Grundlagen ihres ersten eigenen Unternehmens wurden. Bevor sie damit diverse Cafés belieferte, kochte sie  fast zwei Jahre lang jeden Tag für die Mitarbeiter einer renommierte Werbeagentur im Berliner Westend.

DIE UNTERNEHMERIN
1990 gründete die Jungunternehmerin „Sarah Wieners Tracking Catering“, einen europaweiten Catering-Service für Film- und Fernsehproduktionen. Was mit einem Gasherd in einem umgebauten NVA-Wagen und Edelgeschirr vom Flohmarkt begann, entpuppte sich bald als Erfolgskonzept, das auch die Großen der Branche begeisterte. Neun Jahre später eröffnete sie im
Zentrum Berlins ihr erstes Restaurant, Das Speisezimmer. Seit 2003 führt sie das Museums-Restaurant im Hamburger Bahnhof. Das Konzept – die Kombination von Kunst und gutem Essen – ging auf. Heute findet man Sarah Wiener und ihr Team auch mit dem KAFFEEHAUS im Museum für Kommunikation. 2004 wurde die Sarah Wiener GmbH in Hamburg und Berlin gegründet. Neben den drei Berliner Restaurants betreibt das Unternehmen ein internationales Event-Catering. Auch im Auftrag verschiedener Firmen ist Sarah Wiener für den guten Geschmack zuständig. Neben dem Restaurant ‚Gottlieb‘ des Kundencenters im Werk Bremen der Daimler AG, betreibt Sarah Wiener nun auch seit 2011 die Gastronomie des Mercedes Benz Museums in Stuttgart. Das ehemalige One-Woman-Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 160 Mitarbeiter. Kochkunst mit Haltung, die Verbindung von kulinarischem Genuss mit Werten, wie Nachhaltigkeit, Transparenz und Achtsamk! eit gegenüber Natur und Kultur sind es, was Sarah Wiener und ihr Unternehmen
einzigartig machen.

IN ZAHLEN
2010 Umbau des Restaurants DAS SPEISEZIMMER; Erweiterung um DIE KÜCHE
2009 Eröffnung DAS KAFFEEHAUS im Museum für Kommunikation
2004 Gründung der Sarah Wiener GmbH
2003 Eröffnung Sarah Wiener im Hamburger Bahnhof
1999 Eröffnung des ersten Restaurants Das Speisezimmer
1990 Gründung des Sarah Wiener Tracking Catering
1986 Gründung Sarah Wieners Mehlspeisen
1962 in Halle / Westfalen geboren

IN DEN MEDIEN
2011 Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in England (arte)
2010 Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich (arte)
2010 Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in den Alpen (arte)
2009 Sarah Wiener und die Küchenkinder (arte)
2007 Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener durch Italien (arte)
2007 Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener durch Frankreich (arte)
2006 Länder –Menschen –Abenteuer (SWR) seit 2004 Kochen bei Kerner / Lanz kocht (ZDF)
2004 Living-history-Reihe „Abenteuer 1900 –Leben im Gutshaus? (ARD)

AUSZEICHNUNGEN
2010 Bildungsbotschafterin Didacta
2008 Flair de Parfum (Preis der Wirtschaftskammer Wien)
2008 Les trophées de l’éspritalimentaire / French Food Spirit Award für die arte Serie Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener (Frankreich)
2008 Woman of Exception Award (Schweiz)
2008TrophéeGourmet –Ehrentrophée (Österreich)
2008 „Goldene Cloche? (österreichischer Gastronomiepreis)
2007 Orden ONE 100 -Beste Szeneköchin (Deutschland)
2006 Herforder Preis (Deutscher Gastronomiepreis)

KOCHBÜCHER
2011 Herdhelden, Mein ganz persönliches Österreich-Kochbuch
2009 La Dolce Wiener
2008 Frau am Herd –Natürlich, fantasievoll, köstlich
2008 Meine kulinarische Reise durch Frankreich –Eine Liebeserklärung mit Rezepten
2007 Das große Sarah Wiener Kochbuch
2006 Sarah Wieners Mediterrane Küche
2004 Kochen mit Sarah Wiener

KOCHBUCH-DVDs:
2009 Die Kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener Staffel 3
2008 Die Kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener Staffel 2
2007 Die Kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener Staffel 1

PRODUKTE
Die Sarah Wiener Messerserie der Manufaktur Pott
Gemeinsam mit der Firma Pott hat Sarah ihre eigene Messer Serie entwickelt. Handgemacht ist am besten. Das gilt für Krautstrudel wie für Kochmesser. Pott steht nicht nur für gutes Design, sondern auch für traditionelle Fertigung. Jedes Sarah Wiener Messer wird in 90 manuellen Arbeitsschritten gefertigt. Aus den besten Materialien.
Neben den handgefertigten Messern vertreibt Sarah Wiener in ihrem Online-Shop alles, was das Herz rund um die Köstlichkeiten dieser Welt begehrt. Profiköche oder welche, die es gerne werden möchten, Kochfeen und Kartoffelheldinnen, Küchenkümmerer, aber auch Männer, die gerne am
Herd stehen, finden dort alle Sarah Wiener Kochbücher, individuell gestaltete Schürzen, die Kitchenmanagement-Vorratsdosen aus Emaille von RIESS, unterschiedlichste Bio-Öle, aber auch CD´s und DVD´s.

SOZIALES ENGAGEMENT
Initiatorin, Gründerin und Frontfrau der Sarah Wiener Stiftung – Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen (seit 2007)
seit 2011 Botschafterin der BIO-Brotbox Hamburg
seit 2010 Bio-Botschafterin des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft
und Verbraucherschutz (BMELV)
seit 2008 Schirmherrin der Berberfrauenkooperation zur Gewinnung von Arganölin Marokko
seit 2007 Schirmherrin des Fördervereins für den Bundesverband Frauenberatungsstellen
und Frauennotrufe
seit 2007 Schirmherrin der von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel ins Leben
gerufenen Naturallianz
seit 2007 Schirmherrin „Haushalt ohne Genfood?
seit 2006 Schirmherrin des Tierzuchtfond für artgemäße Tierzucht

Titel bei Libri.de (DVD)

Preisrätsel / Gewinnspiel 1 x 1 (KOSTENLOSE!) DVD-BOX: Um den Preisrätseltitel zu gewinnen, muss einfach folgende Aufgabe beantwortet werden: Wie viele Folgen beinhaltet die vorliegende BOX und wie heißen sie? Die richtige Antwort an gewinnantwort(x)filmbesprechungen.de mailen (als kleinen Spamschutz bitte (x) durch @ ersetzen, vielen Dank). Im Betreff bitte “Filmpreisrätsel” und den Filmtitel eintragen. Danke. Sobald 100 Mails eingegangen sind, wird unter diesen Einsendern der Gewinner mit der richtigen Antwort ausgelost. Weiter Informationen finden sich hier. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

.

GEWINNER IST: Gunda Schwarzenburg. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND VOR ALLEM UNSEREM SPONSOREN! VIELEN DANK!