EXTRAORDINARY DOGS – HELDEN AUF VIER PFOTEN

DVD-FACTS:
Genre: Dokumentation;
Produktion: GB 2011;
FSK: Infoprogramm;
Laufzeit: ca. 292 Minuten;
Bildformat: 16:9 / 1,78:1;
Tonformat/Sprache: Deutsch (DD 2.0), Englisch (DD 2.0);

Titel bei Libri.de

Zum Inhalt:

Fressen,  Bellen,  Gassi  gehen  –  Hunde  können  viel mehr  als  das! Nicht  umsonst  gilt  der Hund  als  der  beste  Freund  des Menschen. Aber wie  gut  kennen wir  unsere  vierbeinigen Gefährten wirklich? Von  Rettungshunden  über  Blindenhunde  bis  zum  Hund  von nebenan – die intelligenten Tiere haben erstaunliche Fähigkeiten, die man ihnen oft nicht zutrauen würde. Hunde helfen in kürzester Zeit, vermisste  oder  verschüttete  Menschen  zu  finden, sie  sichern Grenzen,  finden  Sprengstoff  und  Drogen.  Andere  Hunde  haben einen  besonderen  Sinn  für  kranke  und  behinderte Menschen.  Sie unterstützen  Ärzte  bei  der  Diagnose  von  Krankheiten,  helfen blinden und gehörlosen Menschen oder stehen autistischen Kindern zur  Seite.  Und  selbst  untrainierte  Hunde,  die  bisher  ein  ganz normales  Hundeleben  führten,  können  kleine Wunder  vollbringen und im Ernstfall Erstaunliches bewirken.

EXTRAORDINARY  DOGS  –  HELDEN  AUF  VIER  PFOTEN  erzählt  die  spannendsten Hundegeschichten  aus  aller  Welt,  zeigt  in  atemberaubenden  Bildern  die  außergewöhnlichen Fähigkeiten  der  Tiere  und  lüftet mit  anschaulichen  Computer-Animationen  die Geheimnisse  der Helden auf vier Pfoten. Die Serie war  im deutschen Free TV auf VOX  zu  sehen unter dem Titel: „Extraordinary Dogs – Helden auf vier Pfoten!“

Meine Meinung:

Bei dieser DVD geht mir als Hundenarr das Herz auf. Nicht nur wird gezeigt, dass Hunde des Menschen bester Freund und ständiger Wegbegleiter sind, sondern das sie auch in vielfältigen Aufgabenbereichen eingesetzt werden können. Sei es nun als Spürhund für die Polizei, als Therapiehund, Rettungsschwimmer, Vogeljäger auf Flughäfen oder Hunde die einen niedrigen Insulinpegel erschnüffeln. Aber nicht nur die Bilder und Geschichten der Tiere selbst sind interessant, sondern auch die Animationen, die einem erklären, warum der Hund überhaupt in der Lage ist, das zu tun, was er tut.

Mein Fazit:

Eine sehr sehenswerte Dokumentation für alle Hundenarren unter uns, aber auch für solche, die es danach vielleicht werden.

[JS]

Titel bei Libri.de