Soldiers of Fortune

Darsteller: Christian Slater, Sean Bean, Ving Rhames, Dominic Monaghan, Colm Meaney
Regisseur(e): Korostyshevsky Maksim

Format: Dolby, DTS, PAL, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildseitenformat: 16:9 – 2.35:1
Spieldauer: 95 Minuten
Produktionsjahr: 2012
Studio: Ascot Elite Home Entertainment

FSK: Freigegeben ab 18 Jahren

Erscheinungstermin: 7. August 2012


Zum Inhalt:

Eine Gruppe von Millionären will gegen Bezahlung Krieg spielen und wird dazu auf eine Insel geflogen, auf der Rebellen versuchen einen skrupellosen Diktator zu stürzen.
Ex-Elitesoldat Craig McCenzie (Christian Slater) bekommt den Auftrag, den reichen Söldnern das Kämpfen beizubringen. Zu seinen Schützlingen gehören der Aluminium-Magnat Dimidov (Sean Bean), Computerspiel-Genie Sin (Dominic Monaghan) Waffenhändler Grimauld (Ving Rhames) und Wall-Street-Banker Vanderber (Charlie Bewley)
Doch die Mission wird zum Desaster, der angeblich sichere Abenteuerurlaub zum Kampf auf Leben und Tod. Auf sich allen gestellt müssen die egoistischen Geldsäcke lernen als Team zu funktionieren. Denn Diktator Lupo und seine Truppen um Geheimdienstchef Mason (Colm Meaney) haben sie längst im Visier.

Meine Meinung:

Ich fand der Film hatte eine Star Besetzung aber leider ein schlechtes Drehbuch. Denn selbst aus einem schlechten Drehbuch konnten die oben genannten Hollywood Größen nicht viel herausholen. Flache Sprüche, absehbare Abläufe und den Verräter, den ich schon nach 3 Minuten identifiziert hatte, paarten sich mit der Annahme, dass man mit genug Geld auch mal auf Menschenjagd gehen kann. Das Ganze noch als Hilfeleistung für ein unterdrücktes Volk zu glorifizieren, grenzte schon ans lächerliche. Selbst dafür, dass es ein Erstlingswerk des Regisseurs war, hätte man mit diesem Ausgangsmaterial mehr erwarten können.

Mein Fazit:

Nur für Zuschauer, die den Fernseher 90 minuten nebenher laufen lassen wollen während sie etwas anderes machen, oder für eingefleischte Fans der oben genannten Hollywood Größen.

[JS]