Devil’s Pass

Auf der Spur einer geheimnisvollen Alt-Tragödie gerät eine US-Expedition erst in die russische Einsamkeit, dann in einen Hinterhalt und schließlich unter Monster … – Die übliche Found-Footage-Hatz ins Verderben beginnt lahm und endet konventionell. Nur an der professionellen filmischen Umsetzung lässt sich die Handschrift von Renny Harlin erkennen, der als Regisseur tief gefallen ist: laues Horror-Häppchen.