The Cabin in the Woods

Fünf Studenten wollen ein vergnügliches Wochenende in einer Waldhütte verbringen, fallen dort allerdings einer untoten Hinterwäldler-Familie in die verrotteten Fänge, die für eine Regierungsbehörde arbeiten … – Der übliche Backslash-Horror wird hier mit einer originellen Hintergrundgeschichte unterfüttert; sorgfältig inszeniert, gut gespielt und mit tollen Effekten ausgestattet, ist dies B-Grusel vom Feinsten. – „The Cabin in the Woods“ ist nicht nur ein unterhaltsamer sowie in ausgezeichneter Bild- und Tonqualität präsentierter Film. Auch das Beiwerk kann sich sehen bzw. hören lassen. So gibt es einen Audiokommentar mit den Drehbuchautoren Drew Goddard und Joss Whedon. Beide sind alte Freunde und haben als ausgewiesene Fachmänner für den modernen Horror Interessantes zum Film und seiner Entstehung zu sagen.