Willi wills wissen – Wie geheuer ist das Abenteuer? / Wer traut sich rein in dunkle Höhlen?

Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Studio: Universal/Music/DVD
Erscheinungstermin: 28. Mai 2010
Spieldauer: 50 Minuten

In den beiden thematisch passenden Episoden dieser DVD, stürzt sich Willi (Helmar Rudolf Willi Weitzel) wortwörtlich ins Abenteuer. Zusammen mit dem Outdoor-Experten Markus baut er sich in der freien Natur einen sicheren Unterschlupf, bastelt Töpfe aus Baumrinde, watet durch einen kleinen Fluss, baut sich einen Kompass und klettert sogar an einer Steilwand hinab. Keine Gefahr ist dem Willi zu groß und bei allen Widrigkeiten behält er seinen Humor. Vor allem plappert er wie ein Weltmeister und stellt seinen jeweiligen Gesprächspartnern spannende Fragen. Dabei skizziert Willi weniger ein bestimmtes Berufsbild, sondern wie seine Zuschauer spannende Abenteuer erleben können und was Menschen für tolle Sachen anstellen.

Darum dreht es sich auch in der zweiten Episode: „Wer traut sich rein in dunkle Höhlen?“. Das ist sehr spannend und auch sehr gefährlich. Willi macht neugierig auf die Welt unter der Erde, warnt aber auch eindringlich vor Alleingängen. Er selbst stürzt sich mitten hinein in lichtlose Seen und enge Tunnel. Dabei bekommt er sogar richtig Angst, kann sich aber auf seine erfahrenen Begleiter verlassen, die ihm alles genau erklären und viel Wissenswertes erzählen.

„Wie geheuer ist das Abenteuer? / Wer traut sich rein in dunkle Höhlen?“ ist eine sehr gelungene Doppelfolge der Reihe „Willi wills wissen“, die im Auftrag des Bayerischen Rundfunks und dem FWU produziert wurde. Reporter Willi stellt sich dabei jeder Herausforderung und ist ganz nahe am Geschehen. Das macht vor allem bei den beiden vorliegenden Geschichten großen Spaß und ist sehr spannend, da es richtige Abenteurerthemen sind. Hier können auch die Erwachsenen noch etwas lernen. Zum Beispiel, wie etwas über den Daumen gepeilt wird.

Über den Daumen gepeilt ist Willi ganz nah bei seinem Publikum und mit sichtlichem Spaß bei der Sache. Das macht ihn und auch die Reihe so authentisch und unterhaltsam. Eine Top-Empfehlung!

Copyright © 2010 by Günther Lietz

Bei Libri.de