Miranda /Staffel 01
Autor/en: Paul Powell, James Cary, Georgia Pritchett, Simon Dean, Miranda Hart

EAN: 4029759093176
Staffel 01.
Untertitel: Englisch.
FSK freigegeben ab 6 Jahren.
Laufzeit ca. 180 Minuten.
TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch, DD 2. 0 Stereo, Englisch, DD 2. 0 Stereo.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Schnitt: Jake Bernard
Regie: Miranda Hart, Jo Sargent, Emma Strain
Kamera: Pete Rowe Mit Miranda Hart, Patricia Hodge, Tom Ellis
edel

DVD-Video

Mittdreißigerin Miranda wird mit ihren 1,85 Meter nicht gerade übersehen und von so manchen Zeitgenossen – sehr zu ihrem Unmut – zu oft mit „Sir“ angesprochen. Sie besitzt zwar einen Scherzartikelladen, aber leider keinerlei Sinn fürs Geschäft. Zum Glück steht ihr bei allem ihre Jugendfreundin Stevie Sutton (Sarah Hadland) stets mit Rat und Tat zur Seite. Die total chaotische Miranda versucht verzweifelt, sich anzupassen und ein „normales“ Leben zu führen, schafft es aber nicht, sich gegen ihre exzentrische Frau Mutter (Patricia Hodge) zu behaupten, die ihrerseits peinliche und aussichtslose Versuche anstellt, sie endlich unter die Haube zu bringen.

Der Konkurrenzkampf mit ihrer Internatsfreundin Tilly (Sally Phillips), die immer mehr Geld, bessere Jobs und tollere Freunde zu haben scheint, bringt Miranda zusätzlich in die abstrusesten Situationen. Da sie sonst nicht allzu viele Freunde hat, bastelt sie sich welche aus Obst und Gemüse, ihre sogenannten „Fruit Friends“ und „Vegeta-Pals“. Und alles, was sie in Bezug auf Männerfang anstellt, geht in die Hosen, dabei flunkert sie den Angegrabenen so grotesk haarsträubende Räuberpistolen vor, dass sich Münchhausen anerkennend im Grabe herumdrehen würde. Am allerschlimmsten ist jedoch, dass sie bei ihren hilflosen Annäherungsversuchen beim Langzeit-Schwarm Gary (Tom Ellis) immer wieder auf die Nase fällt – meistens im wahrsten Sinne des Wortes …

Folge 1
Date Miranda ist so groß, dass die Lieferanten ihres Scherzartikelladens sie für einen Mann halten. Ihre Mutter Penny will sie unbedingt unter die Haube bringen. Dann möchte der gutaussehende Gary, ein alter Freund, der im Ausland war, jetzt aber Küchenchef im benachbarten Café ist, mit ihr ausgehen. Miranda zieht alle Register, um so gut wie möglich auszusehen – verscheucht den armen Kerl aber nur.

Folge 2
Lehrer Miranda möchte einen romantischen Moment mit Gary gestalten. Mitbewohner Stevie meint, dass Französischkenntnisse hilfreich sein könnten und nimmt sie mit in ihren Französisch-Unterricht. Der Studienleiter entpuppt sich als Mirandas alter Schullehrer. Der knutscht mit Stevie und Miranda bleibt in einem Stuhl stecken. Tangostunden könnten mehr Erfolg versprechen, aber Miranda muss Gary an die Tanzlehrerin abtreten, und gerade als es während einer Kochstunde in der Wohnung lauschig wird zwischen den beiden, stehen Freunde und Verwandte vor der Tür und ruinieren alles.

Folge 3
Job Als Mirandas Schulfreundin Lizzy befördert wird, verbreitet Penny, um nicht ausgestochen zu werden, dass auch Miranda eine neue Laufbahn einschlägt. Das führt zu einem peinlichen Vorstellungsgespräch im Kaufhaus Evergreen, das damit endet, dass Miranda auf einem Tisch stehend dem verblüfften Personalausschuss The Greatest love of All vorsingt. Noch schlimmer kommt es, als ein Missverständnis dazu führt, dass die Leute denken, sie habe im Mitarbeiter-Fitnessraum in den Pool gepinkelt. Ein positiver Aspekt ist jedoch, dass Gary sie umhaut, im wahrsten Sinne des Wortes.

Folge 4
Urlaub Miranda hat keine Lust auf den ganzen Stress einer Auslandsreise. Sie erzählt allen, sie fliege nach Thailand und bucht sich ein Hotelzimmer am Ort. Allerdings fliegt sie auf, zuerst trifft sie auf ihre Mutter, als sie sich Klamotten von zuhause holt und dann entpuppt sich der von ihr gebuchte Callboy als Garys Chef Clive. Als Entschädigung wird sie für eine erfolgreiche Konferenzteilnehmerin namens Amanda gehalten und versteht sich hervorragend mit dem Organisator. Aber als die echte Amanda auftaucht, bleibt ihr nichts anderes übrig als aus dem nächsten Fenster zu klettern.

Folge 5
Ausrede Miranda will ihre Mutter davon abhalten, eine „Stolz und Vorurteil“ Mottoparty zu organisieren, um einen Liebhaber für sie aufzutreiben und sagt ja zu einem Blind Date mit Tillys Freund Dreamboat Charlie. Der ist aber total langweilig und somit ist das Date abgewählt und die Party wieder angesagt. Miranda behauptet lesbisch zu sein, aber Penny erklärt das Ganze kurzerhand zu einer Coming Out Party. Miranda trifft einen gutaussehenden jungen Mann, als der aber den Mund aufmacht, sind alle Hoffnungen auf eine Beziehung dem Untergang geweiht.

Folge 6
Hund Miranda ist zur Henley Regatta eingeladen und ihre Mutter gibt ihr gute Ratschläge, wie sie es vermeidet sich zu blamieren. Miranda hat allerdings Wichtigeres im Kopf, zum Beispiel den Wettstreit mit Stevie um ein Date mit dem gutaussehenden Kunden und Hundeliebhaber Robert Husband – oder Gary auszureden, wegen eines Jobs nach Hongkong zu gehen.

Titel bei eBook.de (DVD)
Titel bei Amazon.de (DVD)

Preisrätsel 3 x 1 DVD: Wer einen der Gewinne erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wie viele Folgen beinhaltet diese BOX? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAILADRESSE EXTRA MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Grit Bieler, Carsten Zachertz, Petra Stasch. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!