ATM – Tödliche Falle

Chris Sparling
FSK freigegeben ab 16 Jahren.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Blu Ray

EAN: 0886919929591
FSK freigegeben ab 16 Jahren.
Laufzeit ca. 90 Minuten.
TV-Norm: HDTV 1080p. Sprachversion: Deutsch, DTS-HD 5. 1, Englisch, DTS-HD 5. 1.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Produktionsjahr: 2012.
Schnitt: David Brooks
Regie: Paul Brooks, Dan Clifton, Phyllis Laing
Kamera: Bengt Jonsson Mit Alice Eve, Josh Peck, Brian Geraghty
Universum Film

Blu Ray

New York im Winter: nach einer weihnachtlichen Betriebsfeier fragt David seine hübsche Kollegin Emily ob er sie nach Hause fahren soll. Zu Davids Freude willigt Emily ein, aber auch Kollege Corey lässt sich mitnehmen. Weil Corey noch auf einen Mitternachtssnack besteht aber kein Geld dabei hat, halten sie am nächsten upermarktparkplatz, auf dem sie eine Kabine mit Geldautomaten finden. Bevor sie die Kabine wieder verlassen, fällt ihnen ein unheimlicher Mann auf, der sich zwischen die drei und ihr Auto stellt. Kurz darauf beobachten sie, wie der Mann brutal einen Menschen tötet. Sie haben nun die Wahl: Bleiben sie in der vermeintlich sicheren, aber stark unterkühlten Kabine oder versuchen sie an dem Killer vorbeizukommen. Dieser hat aber bereits Vorkehrungen getroffen und macht ihnen das Warten auf den erlösenden Sonnenaufgang zur
Qual.

Titel bei Libri.de (BR)

Preisrätsel / Gewinnspiel 2 x 1 (KOSTENLOSE!) Blu Ray: Um einen Preisrätseltitel zu gewinnen, muss einfach folgende Aufgabe beantwortet werden: New York im Winter: nach einer weihnachtlichen Betriebsfeier fragt David eine hübsche Kollegin ob er sie nach Hause fahren soll, wie heißt sie? Die richtige Antwort an gewinnantwort(x)filmbesprechungen.de mailen (als kleinen Spamschutz bitte (x) durch @ ersetzen, vielen Dank). Im Betreff bitte “Filmpreisrätsel” und den Filmtitel eintragen. Danke. Sobald 200 Mails eingegangen sind, werden unter diesen Einsendern die Gewinner mit der richtigen Antwort ausgelost. Weiter Informationen finden sich hier. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!


GEWONNEN HAT: Rolf Schäfer und  Werner Hess. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN UNSEREM SPONSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!