Scott & Bailey – Staffel 2

EAN: 4029759085935
Libri: 5034264
FSK freigegeben ab 16 Jahren.
Laufzeit ca. 360 Minuten.
Sprachen: Deutsch Englisch.
3 DVD(s).
Mit Susanne Jones, Lesley Sharp, Amelia Bullmore
EDEL

März 2013 – DVD-Video

PRESSETEXT
Frauenpower bei der Polizei von Manchester – nach der erfolgreichen ersten Staffel der britischen BBC-Krimiserie „Scott & Bailey“ folgt nun am 29.03. die zweite Staffel auf DVD. Die erste und zweite Staffel des erfolgreichen Formats werden momentan bis Mitte April im ZDF Hauptprogramm und auf ZDFneo ausgestrahlt. In UK erreichte die Ausstrahlung von Scott & Bailey auf BBC One eine Quote von 7 Mio. Zuschauern und erlangte eine Top-Bewertung in der Internationalen Filmdatenbank.

Die zweite Staffel startet mit einem turbulenten Fall: Ein kleiner Junge wird vermisst und kurz darauf tot aufgefunden. Der Hauptverdacht konzentriert sich schnell auf Michael Nash, den Partner der alleinerziehenden Mutter, bei dem es sich um einen Pädophilen handelt. Werden die Ermittlerinnen ihm den Mord nachweisen können? Privat läuft es bei den beiden jedoch nicht ganz so glatt. Rachel hält weiterhin an ihrer Beziehung zu Sean fest. Ihr chaotischer Bruder Dominic baut derweil mit ihrem Auto einen Unfall. Rachel fährt zu ihm anstatt bei ihrer Examensprüfung anzutreten. Janet will nicht nahtlos von einer Partnerschaft in die nächste übergehen und entscheidet sich daher gegen eine Beziehung mit Andy.

Allgemein zur Serie:

Im Zentrum der Serie stehen die Ermittlerinnen Janet Scott (Lesley Sharp) und Rachel Bailey (Suranne Jones). Sie arbeiten für das Morddezernat der Polizei von Manchester und sind beruflich wie privat sehr unterschiedliche Personen. Rachel ist eine impulsive und attraktive Karrierefrau in den 30ern. Sie befindet sich in einer Achterbahnbeziehung mit dem wohlhabenden Womanizer Nick Savage (Rupert Graves). Dass dieser verheiratet ist und zwei Söhne hat, erfährt Rachel erst nach mehreren Monaten. Völlig überrumpelt von den Neuigkeiten, beginnt sie, raffinierte Rachepläne zu schmieden.

Janet ist Mitte 40 und agiert gelassener und nüchterner als ihre junge Kollegin und Freundin. Oft ist es Janet, die Rachel aus dem einen oder anderen Schlamassel hilft, in das diese sich hineinmanövriert hat. Janet ist verheiratet und hat zwei Töchter. Dass sich eine Affäre mit ihrem Kollegen Andy Roper (Nicholas Gleaves) anbahnen könnte, ahnt der Zuschauer schon in der ersten Folge der ersten Staffel.

Das Zusammenspiel der beiden Kolleginnen, ihre privaten Probleme, Männer- und Familienangelegenheiten sowie ihre Vergangenheit bilden die dramaturgische Klammer der Geschichte, die spannend und intelligent erzählt ist und zum großen Teil in Manchester und Umgebung gefilmt wurde (die Dreharbeiten starteten im November 2010).

Neben den privaten Geschichten und Verwicklungen gibt es in jeder der 45-minütigen Folgen selbstverständlich immer auch einen Kriminalfall zu lösen. In der ersten Folge bekommen es Janet und Rachel mit dem Mord einer 18-Jährigen zu tun. Sie erfahren, dass der Ehemann der Frau eine Affäre hatte. Sowohl er als auch seine Geliebte geraten ins Visier der Ermittlungen.

„Scott & Baily“ läuft seit Frühling 2011 erfolgreich in Großbritannien und war kürzlich für den britischen Fernsehpreis „BAFTA“ nominiert. Die Reihe, produziert für den englischen Sender ITV, wird fortgesetzt: Staffel 2 wurde in Großbritannien bereits ausgestrahlt, die Dreharbeiten für die dritte Staffel sollen im November beginnen.

TV Ausstrahlung:

+ ZDF: Staffel 1+2 freitags ab 23 Uhr: 25.01.-19.4.2013

+ ZDFneo: Staffel 2 montags ab 22 Uhr: 4.3-25.3.2013

DVD Facts:

Laufzeit:           360 min + 11 min Bonus „Hinter den Kulissen“
Bildformat:       PAL 16:9
Tonformat:       Dolby Digital 2.0
Sprache:          Deutsch, Englisch
Format:             4xDVD5
Ländercode:    0
VÖ:                   29.03.2012
DVD:                0208593ER2
EAN:                4029759085935

Titel bei eBook.de (DVD)
Titel bei Amazon.de (DVD)

Preisrätsel 2 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Auf welchen TV-Sendern lief oder läuft die Serie? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 200 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAILADRESSE EXTRA MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Uschi Stinhans, Fabia Voggesen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND UNSEREN SPONSOREN!