Tatort
Die 2000er Jahre / Vol. 02.

FSK freigegeben ab 12 Jahren.
Nikolaus Stein von Kamienski, Orkun Ertener, Martina Mouchot, Harald Göckeritz

EAN: 8717418330415
Die 2000er Jahre / Vol. 02.
FSK freigegeben ab 12 Jahren.
Laufzeit ca. 265 Minuten.
TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch, DD 2. 0 Stereo.
Schnitt: Claudia Wontorra, Monika Kretschmann
Regie: Kerstin Ramcke, Richard Schöps, Ulrich Herrmann
Kamera: Arthur W. Ahrweiler, Markus Hausen, Marc Liesendahl Mit -> Oskar:Andrea Sawatzki, Jörg Schüttauf, Peter Lerchbaumer
Buena Vista Home Entertainment

DVD-Video

-> Oskar (Deutschland 2002, 88 Min., FSK 12):
Ein Müllmann bindet einen Ballon von einem Container los und überhört dabei das letzte Wimmern eines Säuglings. Dellwo und Sänger bleibt nur, die Mutter des toten Kindes zu finden. Ein totes Baby wird auf einem der Förderbänder der größten Müllsortieranlage der Stadt gefunden. Ein Fall, der bald in die Schlagzeilen gerät. Für den Frankfurter Kommissar Fritz Dellwo und seine neue Partnerin Charlotte Sänger beginnt die Suche nach dem Mörder – ein trauriges und fast aussichtsloses Unterfangen, da es kaum Täterspuren gibt. In dieser ersten Zusammenarbeit lernen sich Dellwo und Sänger zunehmend schätzen und entdecken auch den Menschen hinter dem Kollegen …

-> Märchenwald (Deutschland 2004, 88 Min., FSK 12):
Ein toter Mann im Wald mit einer Kugel im Rücken. Kommissarin Charlotte Lindholm hat bald mehrere Verdächtige: Wilderer Gramisch, Waldbesitzer Freden und Förster Kupka. Mit Gaststar Hannes Jaenicke. In der Nähe von Hameln findet Förster Kupka einen erschossenen Mann im Wald. Ist er das Opfer einer Verwechslung? Galt die Kugel vielleicht dem unbeliebten Waldbesitzer Freden? Hat der Wilderer Gramisch geschossen? Und was hat die kleine Förstertochter Marie gesehen? Seit dem Tod ihrer Mutter ist ihre Welt von Fabelwesen bevölkert. Reine Phantasie oder verbirgt sich dahinter eine wichtige Spur? Kommissarin Lindholm steht vor einem Fall, der viele Fragen aufwirft …

-> Die kleine Zeugin (Deutschland/Österreich/Schweiz 2000, 89 Min., FSK 12):
Ein Übungseinsatz auf der Polizeischule in Hannover endet für einen der Teilnehmer tödlich: Ein junger Student wird erschossen. Charlotte Lindholm mischt sich mit falscher Identität unter die Kommilitonen des Opfers. Sie hofft, so die Hintergründe der Tat aufzudecken …

Oskar:
– Dokumentation: Mord nach der Tagesschau – 30 Jahre Tatort (ca. 90 Min.)
– Trailer
Märchenwald:
– Dokumentation: Titelgeschichten – Taten, Orte, Kommissare (ca. 45 Min.)
– Kommissar-Porträt
– Trailer
Die kleine Zeugin:
– Kommissar-Porträt
– Trailer

Titel bei Libri.de (DVD)

Preisrätsel / Gewinnspiel 1 x 1 (KOSTENLOSE!) DVD-BOX: Um den Preisrätseltitel zu gewinnen, muss einfach folgende Aufgabe beantwortet werden: Wie viele Folgen beinhaltet die vorliegende BOX und wie heißen sie? Die richtige Antwort an gewinnantwort(x)filmbesprechungen.de mailen (als kleinen Spamschutz bitte (x) durch @ ersetzen, vielen Dank). Im Betreff bitte “Filmpreisrätsel” und den Filmtitel eintragen. Danke. Sobald 100 Mails eingegangen sind, wird unter diesen Einsendern der Gewinner mit der richtigen Antwort ausgelost. Weiter Informationen finden sich hier. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

.

GEWINNER IST: Karin Hansen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND VOR ALLEM UNSEREM SPONSOREN! VIELEN DANK!