20.000 Meilen unter dem Meer

Earl Felton, (Jules Verne 20.000 Meilen unter dem Meer)
Walt Disney Abenteuer Klassiker.
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,…
DVD-Video

EAN: 8717418353735
Walt Disney Abenteuer Klassiker.
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch.
FSK freigegeben ab 12 Jahren.
Laufzeit ca. 122 Minuten.
TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch, DD 5. 1, Englisch, DD 5. 1, Französisch, DD 5. 1.
Sprachen: Deutsch Englisch Französisch.
Amaray Case.
Produktionsjahr: 1954.
Schnitt: Elmo Williams
Regie: Walt Disney
Kamera: Franz Planer Mit Kirk Douglas, James Mason, Paul Lukas
Walt Disney

Juni 2012 – DVD-Video

Nachdem auf mysteriöse Weise eine ganze Reihe von Kriegsschiffen gesunken ist und Geschichten von einem Meermonster aufkommen, wird ein weiteres Schiff ausgesandt, um dies zu untersuchen, an Bord der Wissenschaftler Arronax. Doch auch sein Schiff wird eines Nachts von dem „Monster“ angegriffen und versenkt. Arronax, sein Diener Conseil und der Harpunier Ned Land können sich retten. Bald werden sie von dem „Monster“ aufgebracht, dass sich als U-Boot, die Nautilus entpuppt, geführt von dem legendären Captain Nemo.

Nemo hat sich eine neue, friedliche Welt unter dem Meeresspiegel gesucht und verfolgt und zerstört sämtliche Kriegstreiberschiffe. Arronax ist fasziniert, doch Land will unbedingt entkommen. Konflikte sind programmiert …

1954 – Oscar:
– Beste Ausstattung
– Beste visuelle Effekte

Titel bei Libri.de

Preisrätsel / Gewinnspiel 2 x 1 (KOSTENLOSE!) DVD: Um  diesen Preisrätseltitel zu gewinnen, muss einfach folgende Aufgabe beantwortet werden: In welchem Jahr wurde dieser Klassiker produziert? Die richtige Antwort an gewinnantwort(x)filmbesprechungen.de mailen (als kleinen Spamschutz bitte (x) durch @ ersetzen, vielen Dank). Im Betreff bitte “Filmpreisrätsel” und den Filmtitel eintragen. Danke. Sobald 200 Mails eingegangen sind, werden unter diesen Einsendern die Gewinner mit der richtigen Antwort ausgelost. Weiter Informationen finden sich hier. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Die Gewinner lauten: Tatjania Kursak, Marek Schlusnus, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!