BILDBAND-BESPRECHUNG: Die Soundeffekte von Star Wars – HC im Albenformat mit Soundanlage (einschließlich Batterien)

Mit „Star Wars“ revolutionierte George Lucas in den 1970er Jahren den phantastischen Film. Galten Science Fiction, Fantasy und Horror bis dahin meist als Trash, für den sich bloß einige Sonderlinge interessierten, und kamen als B-Movies in die Kinos, so verdankten „Star Wars“, „Star Trek“, „Kampfstern Galactica“ u. a. einer völlig neuen Tricktechnik und spannenden Storys die wachsende Beachtung eines breiten Publikums. Schließlich machten TV-Serien und –Filme wie „Akte X“, „Hercules“, „Merlin“, „Die Nebel von Avalon“ etc. den phantastischen Film gesellschaftsfein.