Violetta – Staffel 1, Volume 4 [2 DVDs]

Darsteller: Martina Stoessel, Diego Ramos, Jorge Blanco, Mercedes Lambre, Lodovica Comello
Regisseur(e): Jorge Nisco, Martín Saban, Matías Risi
Künstler: Diego Carabelli, Solange Keoleyan, Sebastián Parrotta, Ana Peña, Camilo Torres
Format: HiFi Sound, PAL
Sprache: Deutsch (Stereo 2.0)
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 – 1.77:1
Anzahl Disks: 2
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Studio: Walt Disney
Erscheinungstermin: 25. Juni 2015
Produktionsjahr: 2013
Spieldauer: 354 Minuten

Kurzbeschreibung
Violetta erklärt Tomás, warum sie nach seinem Versuch, sie zu küssen, weggerannt ist. Tomás hat Verständnis für sie und die beiden verabreden sich zu ihrem ersten richtigen Date. Als Ludmila von dem bevorstehenden Date erfährt, versucht sie dieses um jeden Preis zu verhindern. Auch León will Violetta nicht aufgeben und stellt sie vor die Wahl: er oder Tomás. Für wen wird sich Violetta entscheiden? In der Zwischenzeit kommt Angies Mutter in Buenos Aires an. Angie versucht sie davon zu überzeugen, dass Germán kein schlechter Mensch ist und sie nun die Chance hat, Violetta kennenzulernen. Am Ende steht Violetta vor der schweren Entscheidung, ihrem Vater die Wahrheit über das „Studio 21“ zu erzählen, um an der Show teilnehmen zu können. Auch Germán und Angie wollen endlich ehrlich miteinander sein. Wird die Wahrheit alles verändern?

Filmbesprechung von Petra Weddehage
Violetta lebt mit ihrem Vater Germán, dessen Verlobter Jade, der Haushälterin Olga und der rechten Hand ihres Vaters, Ramallo in einem wunderschönen Haus. Die Verlobte ihres Vaters Jade versucht allerdings alles um Violetta aus dem Haus zu bekommen.

Geldsorgen kennt Violetta nicht, dafür lebt sie aber in einem goldenen Käfig. Ihr Vater ist über den Tod von Violettas Mutter nie hinweggekommen und gibt die Schuld der Musik. Violettas Mutter war eine erfolgreiche Sängerin. Tanz und Gesang sind daher im Heim des Mädchens streng verboten. Der niedliche Teenager komponiert allerdings heimlich Songs, die sie auch selber performed. Immerhin, wenn einem Kind so große künstlerische Talente in die Wiege gelegt werden, kann man sein Erbe nicht verleugnen.

Als die Haulehrerin Angie, die sich sehr um Violetta kümmert, deren Talent bemerkt, schleust sie den niedlichen Teenager heimlich ins Studio 21 ein. Angie ist dort als Gesangslehrerin angestellt. Dort lernt, singt und tanzt Violetta zum ersten Mal mit gleichaltrigen Schülern und beginnt sich aus ihrem Raupendasein, das über die Jahre recht einsam war, zu einem wunderschönen Schmetterling zu entwickeln.

Sie gewinnt endlich Freunde in ihrem Alter und auch die Liebe lässt nicht lange auf sich warten. Die Traumtypen Leon und Tomas beginnen um sie zu werben. Violetta ist hin und hergerissen. Kann es sein das man zwei Menschen zur gleichen Zeit liebt?

Die Serie lebt von den vielen Geheimnissen, die jeder Protagonist mit sich herumträgt.
Angie ist Violettas Tante, was sie dieser jedoch verschweigt. Dies geschieht aus der Angst heraus das Germán Violetta wieder aus ihrer Umgebung reißt, wie er es schon einmal getan hat.

Germán hat seiner Tochter erzählt, dass die Großmutter gestorben sei und ihre Tante Angeles kein Interesse an ihr habe. Zudem ist er in Angie verliebt. Diese Tatsache will er sich nicht einmal selber eingestehen.

Violetta verschweigt ihrem Vater das sie ins Studio geht. Sie erzählt ihm auch nicht, dass sie in zwei Jungs verliebt ist und sich nicht recht zwischen den beiden entscheiden kann. Das sie heimlich Gesang und Tanz studiert ist ihr größtes Geheimnis.
Jade hat Angst Germán zu verlieren wenn er erfährt, dass ihr Vermögen verschwunden ist. Dies verleitet sie dazu ihre ganze Wut auf Violetta zu konzentrieren und diese zu drangsalieren wann es ihr nur möglich ist.

Natürlich ziehen diese Geheimnisse auch Lügen nach sich und mit der Zeit fällt es allen Beteiligten schwer die Wahrheit zu sagen.

Im Studio hingegen ist Violetta sie selbst. Ihre Mitschüler León und Tomás sind zwei attraktive, tolle junge Männer die ihr den Hof machen. Zudem hat sie in Camila (Candelaria Molfese) und Francesca (LodovicaComello) erstmals gleichaltrige Freundinnen. Im Laufe der Zeit entstehen wundervolle Lieder, die die Schüler gemeinsam komponieren und singen.

Die von Disney für Teenager produzierte argentinische Telenovela ´Violetta` beschert den Zuschauern jede Menge tragischer Momente, verzwickter Situationen und wundervollen Musik- und Tanzeinlagen. Die Stimmen von Martina Stoessel (Violetta), Pablo Espinosa (Tomàs), Jorge Blanko (Leòn), Mercedes Lambre (Ludmilla), und weiteren bekannten Schauspielern der Serie wird Musikliebhabern und Fans von ´Violetta` bestimmt angenehme Mußestunden bereiten. Die Songs sind in spanischer Sprache zu hören.

Junge Mädchen, die Musik und Tanz lieben werden sich die Serie garantiert immer wieder gern ansehen. Zudem können sie sich mit den Darstellern gut identifizieren, da sie sich ebenfalls in einem Alter befinden indem romantische Gefühle entstehen.

Copyright by 2015 © Petra Weddehage (PW)

Titel bei Amazon.de (DVD)

Preisrätsel 1 x 1 DVD: Wer diesen Gewinn erhalten möchte, einfach mitspielen und folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wer schleust (laut Rezension) Violetta heimlich ins Studio 21 ein und der Erscheinungstermin und das Produktionsjahr für diesen Film sind? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 100 Mails eingetroffen sind, wird daraus  der Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAILADRESSE EXTRA MIT ANZUGEBEN!

GEWINNER: Amelie Modersohn. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!