Besprechungen

Das Haus der langen Schatten

In einem einsamen, angeblich leerstehenden Landhaus will ein Schriftsteller binnen 24 Stunden einen neuen Roman schreiben. Allerdings versammeln sich die Mitglieder einer von Irrsinn und Schuld zerfressenen Familie in besagtem Haus. Sie wollen ein altes Unrecht sühnen, doch dessen Opfer will nicht verzeihen, sondern sich mörderisch rächen … - Außer der Idee, vier grandiose Veteranen des Horrorfilms vor die Kamera zu rufen, ist weder dem Drehbuchautoren noch dem Regisseur etwas eingefallen, um dieses als Grusel-Komödie vermarktete Machwerk gebührend in Szene zu setzen: ein Trauerspiel der verschenkten Möglichkeiten! (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

[REC]

In einem von der Außenwelt isolierten Mietshaus bricht unter den Bewohnern eine Seuche aus, die sie nach und nach in Zombies verwandelt. Chaos und Tod regieren, während die Überlebenden nach Rettung suchen ... - Dynamischer und ungemein effektvoll inszenierter Horrorfilm im „Blair Witch“-Stil, d. h. gefilmt mit subjektiver Kamera und deshalb wie eine Live-Reportage wirkend; ein eigenwilliger Stil, der hier seinen Zweck ausgezeichnet erfüllt und einer an sich konventionellen Story enorme Spannungsmomente beschert. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Reeker

In einem einsamen Wüstenmotel verfolgt ein metzelfreudiger Dämon einige jugendliche Pechvögel. Die meisten rafft es dahin, bis dem Rest eine Flucht gelingt, die sich indes als Illusion entpuppt ... - Was wie eine Sammlung viel zu bekannter Filmklischees wirkt, entwickelt sich zu einem handwerklich gut gemachten Thriller, dessen Handlung sich keineswegs auf Blutspritzereien beschränkt. Stattdessen wird mit erstaunlich überzeugenden Darstellern spannend eine Mystery-Geschichte erzählt, die im Finale eine durchaus originelle Auflösung erfährt. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Shrooms – Im Rausch des Todes

US-amerikanische Studenten unternehmen einen Irland-Trip, in dessen Verlauf sie „magic mushrooms“ verkosten, die ihre ohnehin raren Hirnzellen durcheinanderwirbeln und sie in einen Zustand versetzen, in dem sich Realität und Rausch vermischen. Das ist übel, da in dem Wald, durch den sie torkeln, etwas sehr Böses zu hausen scheint ... - Ein wenig zu deutlich um Originalität bemühter Durchschnitts-Slasher, der nach dem strapazierten Prinzip der „10 kleinen Negerlein“ leidlich funktioniert: trotz ‚Überraschungsfinale‘ Konfektionsware für Grusel-Komplettisten. (mehr …)
Weiterlesen
Action

The Rezort – Willkommen auf Dead Island

Nach einer halbwegs überstandenen Global-Apokalypse dürfen reiche Leute sich auf einer abgelegenen Insel die Zeit damit vertreiben, Zombies mit Schusswaffen aller Art zu durchlöchern. Als das Sicherheitssystem sabotiert wird, kommen die Untoten frei und drehen den Spieß um … - Trotz aufgepfropfter ‚Botschaft‘ und flacher Figurenzeichnung ist dies ein handwerklich ordentlicher Horror-Thriller, der in der zweiten Hälfte die typische Bodycount-Verfolgungsjagd mit rabiaten Effekten bietet: solider Unterhaltungs-Durchschnitt. (mehr …)
Weiterlesen
Besprechungen

Black Sheep

Black Sheep Originaltitel: Black Sheep (Neuseeland 2006) Regie u. Drehbuch: Jonathan King Kamera: Richard Bluck Schnitt: Chris Plummer Musik: Victoria Kelly Darsteller: Nathan Meister (Henry Oldfield), Danielle Mason (Experience), Peter Feeney (Angus Oldfield), Glenis Levestam (Mrs. Mac), Tammy Davis (Tucker), Richard Chapman (Muldoon), Louis Sutherland (Winston), Oliver Driver (Grant), Tandi Wright (Dr. Astrid Rush), Ian Harcourt (Brash), James Ashcroft (Prebble), Mick Rose (Mike), Matt Chamberlain (Oliver Oldfield), Nick Fenton (Henry als Kind), Sam Clarke (Tucker als Kind), Eli Kent (Angus als Kind), Kevin McTurk (Wer-Schaf) u. a. Label/Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment Erscheinungsdatum: (DVD) (Blu-ray) EAN: 7613059800311 (DVD)/7613059900318 (2-Disc-DVD-Special Edition)/7613059700314 (gekürzte DVD-Version)/7613059400313 (Blu-ray) Bildformat: 16 : 9 (1,85 : 1   anamorph) Audio: Dolby Digital (Deutsch, Englisch) Untertitel: Deutsch DVD-Typ: 1 x DVD-9 (Regionalcode: 2) Länge: 83 min. (Blu-ray: 87 min.) FSK: 18 Titel bei (DVD) Titel bei (Blu-ray) Titel bei (DVD/Special Edition) Titel bei (DVD/gekürzte Fassung) Das geschieht: Glenolden Station,…
Weiterlesen
Besprechungen

Bombshell Bloodbath

Bombshell Bloodbath Originaltitel: Bombshell Bloodbath (USA 2014) Regie, Kamera, Schnitt: Brett Mullen Drehbuch: Brett Mullen u. Sky Tilley Musik: Umberto Darsteller: Rob Springer (Dr. Carter), Alex Elliott (Cara), Jess Barbour (Denise), Ed Ricker (Edward), Jeff Briggs (Bill), Samantha Mills (Sarah), Kathy Butler Sandvoss (Lisa Carter), Miles Snow (Robert Summers), Shane Terry (Donald), Larry Parks (Sheriff Parks) u. a. Label/Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment Erscheinungsdatum: EAN: 4048317384204 (DVD)/4048317484201 (Blu-ray) Bildformat: 16 : 9 (2,35 : 1, anamorph) Audio: Dolby Digital (Deutsch), Dolby Digital (Deutsch, Englisch) Untertitel: keine DVD-Typ: 1 x DVD-9 (Regionalcode: 2) Länge: 77 min. (Blu-ray: 80 min.) FSK: 18 Titel bei (DVD) Titel bei (Blu-ray) Das geschieht: Seit seine über geliebte Gattin Lisa gestorben ist, driften Verstand und Zurechnungsfähigkeit des Arztes und Forschers Dr. Carter zusehends in entgegengesetzte Richtungen ab. Sein beachtliches Fachwissen setzt der trauernde Witwer ein, um ein Serum zu entwickeln, mit dessen Hilfe Lisa von den…
Weiterlesen
Besprechungen

The Nesting – Haus des Grauens

The Nesting - Haus des Grauens Originaltitel: Apparition/The Nesting (USA 2014) Regie: Quinn Saunders Drehbuch: Pete Cafaro u. Andrew Kayros Kamera: Alice Brooks Schnitt: Aaron Maisano Musik: Cody Westheimer Darsteller: Jody Quigley (Doug), Katrina Law (Lori), Lili Bordán (Jamie), Airen DeLaMater (Hausmädchen), Dave Droxler (Connor), Pete Postiglione (Alan), Thomas Roy (Woody) u. a. Label/Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment Erscheinungsdatum: EAN: 4048317384310 (DVD)/4048317484317 (Blu-ray) Bildformat: 16 : 9 (2,35 : 1, anamorph) Audio: Dolby Digital (Deutsch, Englisch) Untertitel: keine DVD-Typ: 1 x DVD-9 (Regionalcode: 2) Länge: 92 min. (Blu-ray: 95 min.) FSK: 18 Titel bei (DVD) Titel bei (Blu-ray) Das geschieht: Gerade hatten sich Doug und Lori verlobt, da kam sie durch einen von ihm mitverschuldeten Autounfall um. Untröstlich und mit schlechten Gewissen - ein heftiger Streit hatte das Unglück eingeleitet - zieht sich Doug in ein altes Farmhaus zurück, das er mit Lori irgendwo im Hinterland des US-Staates Pennsylvania erworben…
Weiterlesen
Besprechungen

June

June Originaltitel: June (USA 2015) Regie: Gustavo Cooper Drehbuch: Sharon Y. Cobb u. Gustavo Cooper Kamera: Ryan Patrick Dean Schnitt: Thomas H. Park Musik: Juliette Beavan u. Sean Beavan Darsteller: Kennedy Brice (June), Victoria Pratt (Lily Anderson), Casper Van Dien (Dave Anderson), Eddie Jemison (Victor Emmanuel), Addy Miller (Lily als Teenager), Lance E. Nichols (Dr. Wynstrom), Juliette Beavan (Priesterin), Kevin Will, Cindy Hogan (Proll-Gesindel) u. a. Label/Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment Erscheinungsdatum: EAN: 7613059805842 (DVD)/7613059405844 (Blu-ray) Bildformat: 16 : 9 (2,40 : 1, anamorph) Audio: Dolby Digital (Deutsch, Englisch) Untertitel: Deutsch DVD-Typ: 1 x DVD-9 (Regionalcode: 2) Länge: 80 min. (Blu-ray: 83 min.) FSK: 16 Titel bei (DVD) Titel bei (Blu-ray) Das geschieht: Neun Jahre ist es her, dass Baby June sein Leben auf dem Waldaltar eines neo-heidnischen Druidenkultes aushauchen sollte. In letzter Sekunde meuchelte die Mutter lieber die Priesterin, doch ein Dämon namens Aer war schon halbwegs in das…
Weiterlesen
Besprechungen

Late Phases

Late Phases Originaltitel: Late Phases (USA 2014) Regie: Adrián García Bogliano Drehbuch: Eric Stolze Kamera: Ernesto Herrera Schnitt: Aaron Crozier Musik: Wojciech Golczewski Darsteller: Nick Damici (Ambrose McKinley), Ethan Embry (Will), Lance Guest (James Griffin), Tina Louise (Clarissa), Rutanya Alda (Gloria Baker), Caitlin O'Heaney (Emma), Erin Cummings (Anne), Tom Noonan (Vater Roger Smith), Larry Fessenden (O'Brien), Al Sapienza (Bennet), Bernardo Cubria (Officer Lang), Karen Lynn Gorney (Delores), Karron Graves (Victoria Kaye) u. a. Label/Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment Erscheinungsdatum: EAN: 4250899930810 (DVD)/4250899930827 (Blu-ray)/4250899930841 (Blu-ray/Steelbook) Bildformat: 16 : 9 (2,40 : 1, anamorph) Audio: Dolby Digital (Deutsch, Englisch) Untertitel: Deutsch DVD-Typ: 1 x DVD-9 (Regionalcode: 2) Länge: 92 min. (Blu-ray: 96 min.) FSK: 16 Titel bei (DVD) Titel bei (Blu-ray) Titel bei (Blu-ray/Steelbook) Das geschieht: Ambrose McKinley ist buchstäblich am Ende: Nach dem Tod seiner Gattin zieht der noch rüstige aber blinde Mann in die Seniorensiedlung Crescent Bay ein. Als Veteran…
Weiterlesen