“Eureka Seven” ist das Paradebeispiel für eine Serie mit Startschwierigkeiten, die nach hinten raus aber an Fahrt zulegt und zu begeistern weiß. Wie ihre Figuren hat sie ausgeprägte Stärken und Schwächen, was schlussendlich in einem faszinierenden Charakter mündet. Vor mehr als zehn Jahren (2005) flimmerte die erste Episode dieses kultigen Animes über die japanischen Bildschirme und kaum zwei Jahre später beglückte Animax auch die deutschen Fans. Es folgten zwei Veröffentlichungen auf DVDs (2007-2008 und 2010). Jetzt hat sich die Nipponart GmbH aus Wölferlingen der Serie angenommen und bringt eine weitere Boxenfassung auf den Markt. Unter anderem tobt sich das Anime hier auf Blu-ray-Disc aus. Dieses Format ist hervorragend dafür geeignet Bild und Ton auf höchstem Niveau zu präsentieren. (mehr …)
Weiterlesen